21. Oktober 2016

Erinnerung lebendig halten

Der jüdische Zeitzeuge und Überlebende des Lagers Gurs, Dr. Kurt Maier, war am 20. Oktober am Ellenrieder-Gymnsaium Konstanz zu Gast. Vor über 50 Schülerinnen und Schülern der 9. Klasse berichtete er von seiner zu Beginn noch unbeschwerten Kindheit in Kippenheim. Er zeigte Bilder einer ganz normalen und glücklichen Kindheit: Fotos von...

28. Juli 2016

Vorbereitungsklasse in der Jugendbildungsstätte Niederbronn

11 jugendliche Flüchtlinge lernten unsere Arbeit kennen

Von Montag bis Mittwoch waren 11 Jugendliche zwischen 11 und 16 Jahren in Niederbronn-les-Bains, um die Arbeit des Volksbundes kennen zu lernen. Bei den Jugendlichen handelte es sich um eine Vorbereitungsklasse ("Flüchtlingsklasse") der Gotthard-Müller-Schule Bernhausen. Die SchülerInnen besichtigten die Kriegsgräberstätte und...
Am Montag lernten 9 Austauschschülerinnen und -Schüler aus dem Kosovo die Arbeit des Volksbundes und Denkmäler des Ersten und Zweiten Weltkriegs kennen. Die Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 17 Jahren besuchen seit Sonntag zwei Wochen lang ihre Partner des Gymnasiums Engen (einer der 4 Bildungspartner des Volksbundes), wo sie in...

4. Juli 2016

22 LehreranwärterInnen auf Verdun-Exkursion

Vortrag zur Bildungsarbeit auf der Kriegsgräberstätte Ville-devant-Chaumont

22 angehende Lehrerinnen und Lehrer des Staatlichen Seminars für Didaktik und Lehrerbildung waren vom 28.6. bis 1.7. an allen wichtigen Orten vor Verdun, um von ihrem Fachleiter Matthias Wider die "Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts" näher gebracht zu bekommen. Unterstützt wurde die Fahrt von der "Stiftung Gedenken und Frieden"...

16. Juni 2016

Stromberg-Gymnasium auf den Spuren des Ersten Weltkriegs

Über 80 Schülerinnen und Schüler über die Arbeit des Volksbundes informiert

Weil die Stiftung Gedenken und Frieden des Volksbunds nach 2015 zum zweiten Mal die Exkursionen der Klassenstufe 9 großzügig unterstützt, lud der Geschichts- und Französisch-Lehrer Michael Rüdel den Bildungsreferenten des Landesverbandes auch in diesem Jahr wieder ein, um die gesamte Stufe über die Arbeit des Volksbundes zu informieren und den...

25. Mai 2016

Auch dieser Sommer steht im Zeichen des Friedens

Camp-Teilnehmer treffen sich zur Vorbereitung in Ulm

Die Camp-Saison 2016 ist auch in Süddeutschland offiziell gestartet: An diesem Wochenende fand in Ulm das Zentrale Vorbereitungstreffen für die Teilnehmenden der Jugendbegegnungen statt. Für das zweitägige Treffen sind 35 Jugendliche angereist und haben sowohl Informationen zu den einzelnen Projekten als auch zur allgemeinen Friedens- und...

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel