48 interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9 der Gerhard-Thielcke-Realschule Radolfzell wurden am 17. und 18.3. über die Arbeit und die Ziele des Volksbundes informiert. Nach dem theoretischen Teil führten Fachlehrer Hansjörg Rommel und  Schulreferent Sebastian Steinebach die Klassen zum Radolfzeller Kriegerdenkmal, wo über...

15. Januar 2015

26 Jugendliche auf dem Friedhof Aulendorf

FSJler interessieren sich für die Arbeit des Volksbundes

26 Jugendliche zwischen 16 und 21 Jahren, die mit dem Wohlfahrtswerk Baden-Württemberg ihr Freies Soziales Jahr (FSJ) absolvieren, erhielten am Mittwoch im Rahmen ihres Seminars Informationen über die Arbeit des Volksbundes. Anschließend führte der Friedhofsverwalter, Herr Müller, die interessierten jungen Menschen über den kommunalen Friedhof,...
9 angehende Lehrerinnen des Seminars Nürtingen haben am Montag, 12.1., das Projekt "Denkmal vor Ort" auf dem Alten Friedhof in Nürtingen durchgeführt. In der Einheit zu dem Thema "Öffnung von Schule" geht es unter anderem um außerschulische Lernorte, die mit einfachen Mitteln von Klassen erkundet werden können. Der Alte...

15. Dezember 2014

Arbeit für den Frieden des BBW A. Aich Ravensburg

22 Auszubildende arbeiteten auf Kriegsgräberstätten

Am 11.12. bekamen 22 Auszubildende des Berufsbildungswerks Adolf Aich aus Ravensburg Urkunden über ehrenamtliches soziales Engagement überreicht. Sie hatten in diesem Jahr zwischen Mai und September bereits zum vierten Mal in Folge in drei Gruppen praktische Pflegearbeiten auf der Kriegsgräberstätte Bergheim (Elsass) und Straßburg-Cronenbourg...

27. November 2014

Jugendleitertagung 2014

Jährlich treffen sich die ehrenamtlichen Leiterinnen und Leiter der Jugendbegegnungen des Landesverbandes zu einer Herbsttagung, die in diesem Jahr vom 7.- 8. November im Kloster Heiligkreuztal stattfand. Im Mittelpunkt stand die Vorstellung der diesjährigen Projekte in Italien, Deutschland, Polen, der Slowakischen Republik, Frankreich,...
Bei einer ganztägigen Exkursion zum ehemaligen Konzentrationslager Natzweiler-Struthof und der deutschen Kriegsgräberstätte Bergheim im Elsass bekamen 56 Schülerinnen und Schüler sowie deren Lehrerinnen und Lehrer einen weitgehenden Einblick in den grausamen Alltag im Konzentrationslager und die Anlage der Kriegsgräberstätte...

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel