Für seine jahrzehntelange Sammeltätigkeit wurde Dieter Barth mit der goldenen Ehrennadel des Landesverbandes Bayern im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge ausgezeichnet.Oberstarzt d.R. Barth erhielt  außerdem für  20 Jahre Mitgliedschaft im Volksbund die Treueurkunde des Volksbundes, unterzeichnet durch den Präsidenten des...
Am 08.03.2018 fand der alljährliche Empfang des Bezirksverbandes Niederbayern im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge in der Regierung von Niederbayern in Landshut statt. Anlass und Thema ist die vergangene Herbstsammlung mit dem verbundenen Dank an die Sammler.Mit über 261 000 € Gesamtergebnis sind die Rekordmarken von 2004 und 2010 deutlich...
Ehrungen 2018Neustadt a. d. DonauKRKVPollinger JosefEhrennadelGold     OberviehbachKSKStriegl FritzCostermanoMed.Uhrmann RudolfVerd.SpangeWeißgoldGilg JohannVerd.SpangeGoldSchneider MichaelVerd.SpangeGold     LandshutRKJungwirth AdolfVerd.SpangeWeißgoldHartmann HartmutVerd.SpangeGoldKlar...
Denkmalprojekt des Gymnasiums Münsterschwarzach Gymnasiasten lassen mit Unterstützung des Volksbundes Gedenktafeln für gefallene Schüler aus dem Ersten Weltkrieg reaktivieren Münsterschwarzach „Wer sich erinnert, kann aus der Geschichte lernen“, sagte Dr. Paul Beinhofer am Mittwoch den 21. März am Friedhofseingang der Abtei Münsterschwarzach....
„Es gab Sieger und Besiegte: Wir alle haben verloren“, zitierte stellvertretender Landrat Fritz Wittmann den großen französischen Staatsmann Charles de Gaulle (1890-1970) bei der Eröffnung der Ausstellung „1. Weltkrieg – 14/18 Mitten in Europa“ des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge im Foyer des Landratsamtes. Mit dem Satz, mit dem de...
Mintraching-Grüneck- Am 29. April 1945 fielen vier deutsche Soldaten an der Straße Grüneck –Dietersheim (Landkreis Freising). Die Toten wurden von den Einwohnern Mintrachings geborgen und im Friedhof bei der Kirche beigesetzt. Einer der Toten blieb unbekannt, aufgrund ihrer Papiere konnten die drei weiteren Kriegstoten als Johann Wessel, Friedrich...