Sammlungen des BV Oberbayern

 

Bernhard Bienek, 1. Vorsitzender der KSR  Schondorf, bastelt kunstvoll, verkauft und wirbt für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge.

Unterstützung der Kriegsgräberfürsorge auf Weihnachtsmärkten

Schondorf am Ammersee. Der Vorsitzende der KSR Schondorf am Ammersee ist seit zwei Jahren einen neuen Weg gegangen: Auf dem Christkindlmarkt in Schondorf verkauft der gelernte Tischler seine selbst gefertigten Kunstwerke. So kann er nun bereits zum zweiten Mal einen ansehnlichen Betrag übergeben. „Ich hoffe, dass wir auch heuer beim Weihnachtsmarkt eine stolze Summe einnehmen können, um die Kriegsgräberfürsorge zu unterstützen.“ Wir sagen: „Vergelt’s Gott und weiterhin viel Erfolg!“

 


Der Volksbund finanziert seine Gedenk- und Friedensarbeit zu 70 Prozent aus Spenden.
Satzungsgemäßer Kernauftrag, der im Auftrag der Bundesregierung wahrgenommen wird, ist die Pflege und Instandsetzung der Gräber von derzeit rund 2,7 Millionen Kriegstoten,
denen auf 833 Friedhöfen in 46 Ländern das völkerrechtlich verankerte, sog. dauernde Ruherecht zukommt.


Einen wesentlichen Anteil zur Finanzierung der Gedenk- und Friedensarbeit des Volksbundes leistet die Haus-, Straßen- und Friedhofsammlung, ergänzt durch vereinsinterne Sammlungen. Hierbei gibt die oberbayerische Bevölkerung Jahr für Jahr ein eindeutiges Votum zugunsten des Volksbundes ab.


Mit 773 114 Euro hat der Bezirksverband Oberbayern erneut das bundesweit mit Abstand beste Ergebnis vorzuweisen! Allen anderslautenden Prognosen zum Trotz konnten wir das Ergebnis wie schon 2015 wieder steigern, diesmal um 10 409 Euro bzw. 1,36 Prozent.

Den über 3.163 ehrenamtlichen und freiwilligen Helferinnen und Helfern aus den Reihen von mehr als 600 Krieger-, Soldaten-, Reservisten- und Traditionsvereinen, der Bundeswehr, der Kommunen, der Pfarreien und Schulen sowie den großzügigen Spenderinnen und Spendern sagen wir ein ganz herzliches Vergelt´s Gott! In diesem Sinne: Kriegsgräber mahnen zum Frieden – aber nur mit Ihrer Hilfe!


TOP-SAMMLER-RANKING 2016


Stand: 6. 03. 2017       TOP SAMMLER 2016 als pdf

 

 

1

Heinz Holzapfel

VSV Großmehring (EI)

       5.573 €

2

Dominic "Eisbär" Dorner

UstgPerStOÄ ND

       4.748 €

3

Christian Felbermeir

ZMZ mit TaktLwG 74 (ND)

       4.308 €

4

Peter Frischholz

UstgPerStOÄ ND

       3.038 €

5

Dieter Oberbeck

KSV Stammham (EI)

       3.012 €

6

Werner Scholz

ResGrp Beyer (LL)

       2.205 €

7

Peter Speckmaier

KRK Hohenlinden (EBE)

       2.104 €

8

Josef Wurmsam

KRK Lengdorf (ED)

       1.861 €

9

Gerd Beyer

ResGrp Beyer (LL)

       1.856 €

10

Peter Weigand

KVV Bayersoien (GAP)

       1.799 €

11

Jörg Berner

VRV Oberdorfen (ED)

       1.686 €

12

Martin Vorbuchner

KSK Niedertaufkirchen (MÜ)

       1.665 €

13

Josef Feckl

SRVK Dorfen (ED)

       1.604 €

14

Walburga Jörg

KSK Hitzhofen-Oberzell (EI)

       1.431 €

15

Anneliese Vogelsang

SKV Bergheim (ND)

       1.430 €

16

Hermann Winstermann

KSV Goldach (FS)

       1.335 €

17

Johann Reisner

KSV Scheyern (PAF)

       1.327 €

18

Georg Rehm

KSV Neufahrn (FS)

       1.325 €

19

Philipp Seilersdorfer

VRK St. Wolfgang (ED)

       1.308 €

20

Andrea Beck

Stab TaktLwG 74 (ND)

       1.282 €

21

Josef Klaus

KRK Nandlstadt (FS)

       1.260 €

22

Johann Fußeder

UstgPerStOÄ (ND)

       1.223 €

23

Peter Markus

VRV Marnbach-Deutenhausen (WM)

       1.216 €

24

Denise Häusler

Stab TaktLwG 74 (ND)

       1.205 €

25

Konrad Holzgaßner

VSV Steinhöring (EBE)

       1.172 €

26

Gisela Schlagenhaufer

KSV Eching (FS)

       1.160 €

27

Isidor Babl

VV Waakirchen (MB)

       1.140 €

28

Winfried Andres

SKamschV Poing-Angelbrechting (EBE)

       1.136 €

29

Sebastian Jügler

NuT TaktLwG 74 (ND)

       1.115 €

30

Günther Heiler

VSV Steinhöring (EBE)

       1.094 €

31

Nico Ladi

F-Stff TaktLwG 74 (ND)

       1.072 €

32

Dieter Kneißl

 VSV Steinhöring (EBE)

       1.071 €

33

Dieter Pitsch

Stab TaktLwG 74 (ND)

       1.056 €

34

André Behringer

Stab TaktLwG 74 (ND)

       1.041 €

35

Magdalena v. Reichenbach

Kiefersfelden-Mühlbach (RO) [Jg.1923]

       1.035 €

 Ergänzende Hinweise werden gerne eingearbeitet!

 

 

Gesamt-Sammlungsergebnis des BV Oberbayern 2015 / 2016

einschließlich der Einzel-Ergebnisse der Landkreise

 



Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel