Thema "Erster Weltkrieg"

Die Ausstellung "14/18 MITTEN IN EUROPA"

"14/18  MITTEN IN EUROPA"

Die Urkatastrophe des ersten Weltkrieges und ihre Folgen für das 20. und 21. Jahrhundert

Diese Ausstellung beschäftigt sich mit dem Ersten Weltkrieg und seinen weitreichenden Folgen. Es werden Informationen zu dem politischen Weg in den Krieg, den wesentlichen militärischen Ereignissen sowie dem Schicksal der Soldaten und der Bevölkerung an der sog. Heimatfront geboten. Der Schwerpunkt liegt dabei nicht ausschließlich auf der viel beleuchteten Westfront, sondern es wird eine gesamteuropäische Sicht einschließlich Ost- und Südosteuropas und der Ereignisse im Nahen Osten dargestellt. Außerdem werden bis heute spürbare Folgen sowie die Themen Nachkriegszeit und Kriegsschuld thematisiert.

Bei der Ausstellung handelt es sich um eine dreiteilige Kofferausstellung, die Sie kostenlos bei uns ausleihen können.

Flyer "14/18 MITTEN IN EUROPA"

Multimediales Bildungsangebot Erster Weltkrieg

Zeitreise in die Geschichte: die Lost-Generation App

Im Mittelpunkt unserer innovativen History-App für Smartphones und Tablets steht die junge Generation, die 1914 - überwiegend begeistert - in den Ersten Weltkrieg zog. Schnell fand sie sich in einer weltweiten Katastrophe nie dagewesenen Ausmaßes wieder.

Avatare erzählen die Lebensgeschichte von ausgewählten jungen Menschen mit verschiedener Herkunft und Religion. Wie sieht ihre Lebenswelt aus, was erleben sie in dieser Zeit und was bedeutet der Krieg für ihr Leben? Die Nutzer der App lernen so den Ersten Weltkrieg und seine Begleiterscheinungen aus diversen Perspektiven kennen.

Für den Einsatz in Schulen und Bildungseinrichtungen stellen wir pädagogische Materialien und Arbeitsblätter mit direktem Bezug zu den einzelnen Ebenen der App kostenlos zur Verfügung. Dazu zählen auch didaktische Hinweise, sowie ein Manual für Lehrkräfte.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel


Adresse & Kontakt

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Landesverband Berlin

Kurfürstenstr. 131

10785 Berlin

Tel.: 030 - 254 64 134
Fax: 030 - 254 64 138

Mail: Berlin@volksbund.de

 

Bildungsreferat

Tel.: 030 - 254 64 137
Fax: 030 - 254 64 138

E-Mail: jugend-berlin@volksbund.de

 

 

 

 

Bürozeiten

  • Dienstag bis Donnerstag:

9.00 - 14.00 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus 106, 187, M19: Nollendorfplatz (5min Fußweg)

U1, U2, U3, U4: Nollendorfplatz (5min Fußweg)

U1: U Kurfürstenstraße (10min Fußweg)