Engagement – nicht nur in den Sommermonaten!

Junge Menschen von 15-30 mit Interesse an historisch-politischen Themen, die ihre Freizeit sinnvoll verbringen, Spaß haben und gemeinsame Aktionen planen möchten... das sind die Mitglieder der Jugendarbeitskreise.

Regelmäßige Treffen, Besuche von Museen und Gedenkstätten, gemütliches Zusammensitzen in Cafés, Mitarbeit bei der Planung und Leitung von Workcamps, Projektfahrten und Seminaren, gemeinsam etwas tun für mehr Frieden und Verständigung in der Welt… das alles gibt es im JAK.

Wer mehr über geschichtliche Themen wissen und sich engagieren möchte, ist beim JAK Berlin herzlich willkommen!

 

Wir treffen uns circa einmal im Monat, gehen uns eine Ausstellung, eine Gedenkstätte oder ein Museum anschauen, besprechen aktuelle Aktivitäten in einem Café oder in der Geschäftsstelle des Landesverbands.

Auf den folgenden Seiten findest Du/ finden Sie Informationen zu unseren Aktivitäten und zur Geschichte des JAK.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel


Der JAK auf Facebook