Kranzniederlegung zum Volkstrauertag auf dem Osterholzer Friedhof

20. November 2017

Am Volkstrauertag, dem 19. November 2017, fand auf dem Osterholzer Friedhof eine Kranzniederlegung an den Gräbern der Opfer von Krieg und Gewalt statt. Redner waren der Präsident der Bremischen Bürgerschaft, Christian Weber, die Senatorin für Finanzen, Bürgermeisterin Karoline Linnert, und Dr. Wilhelm Kapfhammer, der über eine Reise nach Russland auf den Spuren seines Vaters berichtete. Der Jugendarbeitskreis beschäftigte sich mit dem Thema „Reise in die Vergangenheit – Wenn Menschenrechte keinen Wert mehr haben“.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel