Datum: 10. Juni 2017
Uhrzeit: 09:00 Uhr  – 17:00 Uhr

4. „HisTourismus-Tagesfahrt“ rund um den Truppenübungsplatz Senne

4. „HisTourismus-Tagesfahrt“ rund um den Truppenübungsplatz Senne

unter Leitung von Norbert Ellermann (Historiker), Wilhelm Grabe (Stadt- und Kreisarchivar), Wolfgang Mann (Oberstleutnant der Bundeswehr), Hermann-Josef Bentler (Koordinator der Arbeitsgruppe zur Regional- und Zeitgeschichte im Kreisverband)

Abfahrtsort: Kreishaus, Aldegreverstraße 10-14, 33102 Paderborn

Aufgrund zahlreicher Hinweise von Teilnehmern der bisherigen HisTourismus-Fahrten führt die Tagesfahrt in diesem Jahr auf den Truppenübungsplatz Senne. An mehreren Stationen z.B. in Haustenbeck, Heidehof, Hövelsenne und Staumühle sowie an diversen militärischen Übungsbereichen wird die Geschichte des Trup-penübungsplatzes von der Kaiserzeit bis heute erlebbar.

Anmeldungen sind bis zum 31. Mai 2017 unter den folgenden Kontaktdaten mög-lich. Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro - Schülerinnen und Schüler zahlen nur 5 Euro.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Kreisverband Paderborn

Aldegreverstraße 10-14

33102 Paderborn

Telefon: 05251 / 308 5104

Mail: volksbundpb(at)kreis-paderborn.de

www.volksbund.de/paderborn

Datum: 10. Juni 2017
Uhrzeit: 09:00 Uhr  – 17:00 Uhr
Organisator: KV Paderborn
Veranstaltungsort: Truppenübungsplatz Senne Deutschland

Kategorie: Informationsveranstaltungen

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel