Datum: 21. Oktober 2017 – 26. November 2017 
Ganztägig

Sammlungszeitraum Hessen

Die Sammlungsphase des Landesverbandes Hessen beginnt jährlich mit zwei Kammerkonzerten des Heeresmusikkorps Kassel.

Den Auftakt bildet regelmäßig das Benefizkonzert in Wiesbaden. Seit 2015 findet dieses im Foyer des Hessischen Landtages statt, während das Konzert in Kassel stets im Bürgersaal des Rathauses zu hören ist. Der Eintritt ist kostenlos. Allerdings werden die Gäste um eine Spende für die Arbeit des Volksbundes in Hessen gebeten. Die Sammlung steht jährlich unter einem Motto. Das diesjährige lautet: Kriegsgräberstätten erzählen Geschichte(n).

Die konkreten Termine sind jeweils über die Homepage des Volksbundes abrufbar. Interessenten können sich über die Landesgeschäftsstelle unter der 069 / 944 907 - 0 anmelden. Die Förderer des Volksbundes der Kreisverbände Kassel-Stadt, Kassel-Land sowie Wiesbaden und Rheingau-Taunus-Kreis erhalten eine persönliche Einladung. Zusätzlich werden zeitnah regionale Pressemeldungen geschaltet, um weitere Interessenten auf das musikalische Angebot aufmerksam zu machen.

Sammlergruppen können, müssen sich in Hessen aber nicht an den offiziellen Sammlungszeitraum halten. Haben Sie Fragen zur Sammlung? Wollen Sie selbst aktiv werden? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Datum: 21. Oktober 2017 – 26. November 2017 
Organisator: LV Hessen
Veranstaltungsort: Hessen Deutschland

Kategorie: Sammlung, Konzerte

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel