31. Juli 2014

Podiumsdiskussion 100 Jahre Erster Weltkrieg

Sabine Kienitz, Rita Bake und Klaus Schlottau im Gespräch mit Lutz Rehkopf

"Erster Weltkrieg - Technisierung und Massenvernichtung" bietet ein mehr als breites Diskussionsspektrum mit dem Potential, diverse Bezüge im Großen wie im Kleinen herzustellen. Das spiegelte auch das diesjährige Podium auf dem Ohlsdorfer Friedensfest wider: Die Volkskundlerin Prof. Dr. Sabine Kienitz, die Volkskundlerin...

24. Juli 2014

Deutsch-französische Lesung mit Alexandra Rak und Géraldine Elschner

"Mitten im Leben sind wir vom Tod umfangen" - Herausgeberin und Autorin begeisterten im Begegnungscafé

Bei strahlendem Sonnenschein und 50 Gästen am Bombenopfermahnmal auf dem Friedhof Ohlsdorf lasen gestern die Herausgeberin Alexandra Rak und die Autorin Géraldine Elschner aus dem Buch "Mitten im Leben sind wir vom Tod umfangen" und fesselten die Zuhörerinnen und Zuhörer.  Das im April diesen Jahres erschienene Jugendbuch...

22. Juli 2014

Sonniger Eröffnungstag des Friedensfestes

Bei heißen 34 Grad startete das Ohlsdorfer Friedensfest am 19. Juli

Das Ohlsdorfer Friedensfest 2014 startete am vergangenen Samstag zum sechsten Mal: Das diesjährige Motto "100 Jahre erster Weltkrieg - Technisierung und Massenvernichtung" zog - trotz Hitzewelle - zahlreiche Besucherinnen und Besucher zu den Sammelgräbern der Bombenopfer auf dem Friedhof Ohlsdorf. Der...

4. Juni 2014

Landesvertretertag und Mitgliederversammlung (Kopie 1)

Reinhard Soltau scheidet aus seinem Amt aus, Karen Koop wird seine Nachfolgerin

Am 03.06. hat der Landesverband Hamburg seine Mitgliederversammlung und den Landesvertretertag im Kulturschloss Wandsbek abgehalten. Der ausscheidende Landesvorsitzende Reinhard Soltau, Senator a.D., begrüßte etwa 60 Mitglieder, Förderer und Gäste. Das Grußwort des Senates überbrachte Staatsrat Michael Sachs, einen Vortrag über die Zukunft des...

12. Mai 2014

8. Mai - Tag des Gedenkens

Würdevolle Gedenkfeier trotz strömenden Regens

Der Landesverband Hamburg hat, wie in den vergangenen Jahren auch, eine Gedenkstunde zum „Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus" im Rahmen der Hamburger Europawoche am 8. Mai veranstaltet. Wetterbedingt musste die Veranstaltung, die traditionell auf der Internationalen Kriegsgräberstätte des Friedhofs Ohlsdorf stattfindet, in die...

5. Mai 2014

Erfolgreiche Aufführung von "Weltenbrand" im Bestattungsforum

Die szenische Collage zum Ersten Weltkrieg zog 100 Besucherinnen und Besucher an

Am Sonntag, den 04. Mai 2014, präsentierte der Volksbund Hamburg in der Fritz-Schumacher-Halle auf dem Friedhof Ohlsdorf die szenische Collage "Weltenbrand". Raumerfüllend, von einer "apokalyptischen Stimmung" geprägt, erschütterte und faszinierte das Stück zugleich. In dem Stück werden von drei Schauspielern Text-,...

28. April 2014

Gelungenes Werkstattgespräch mit "Weltenbrand"

Bei Sonne, Kaffee und Keksen sprachen wir mit den Schauspielern von "Weltenbrand" und blickten hinter die Kulissen

Bei unserem Jugendarbeitskreiswochenende im Haus Warwisch an der Elbe hatten wir prominenten Besuch! In einem Werkstattgespräch haben uns die Schauspieler Michael Bideller und Oliver Hermann einen Blick hinter die Kulissen ihrer szenischen Collage „Weltenbrand“ zum Ersten Weltkrieg gegeben. In diesem zweistündigen offenen Gespräch haben wir...

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel