Datum: 9. Januar 2017
Uhrzeit: 18:00 Uhr  – 20:00 Uhr

Vortrag: Katholiken in Altona und Hamburg im 17. und 18. Jahrhundert

Vortrag im Rahmen der Vorlesungsreihe "Migration in Hamburg"

Prof. Dr. Matthias Asche, Eberhard Karls Universität Tübingen, Fachbereich Geschichtswissenschaft: Katholiken in Altona und Hamburg im 17. und 18. Jahrhundert. Gruppenidentität, Minderheitenexistenz und Inferioritätserfahrung im Spannungsfeld von erzwungener Anpassung und sozialer Abgrenzung

Ort: Hörsaal F, Universität Hamburg, Von-Melle-Park 6, 20146 Hamburg
Zeit: Montag, 9.1., 18.00 - 20.00 Uhr

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Datum: 9. Januar 2017
Uhrzeit: 18:00 Uhr  – 20:00 Uhr
Organisator: LV Hamburg
Veranstaltungsort: Hamburg Deutschland

Kategorie: Informationsveranstaltungen

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel