Datum: 7. Februar 2017 – 1. März 2017 
Ganztägig

Ausstellungseröffnung "geflohen, vertrieben - angekommen?!"

Ab dem 7. Februar 2017 präsentiert der Landesverband Hessen gemeinsam mit dem Landkreis Marburg-Biedenkopf die aktuelle Wanderausstellung "geflohen, vertrieben - angekommen?!" im Foyer der Kreisverwaltung. Die Ausstellung wird mit einer Vernissage am Dienstag, den 7. Februar 2017, um 18:00 Uhr eröffnet werden.  Nach Begrüßungen der Landrätin und des Landesvorsitzenden sowie einer kurzen inhaltlichen Einführung in die Ausstellung wird die Emil-von-Behring-Schule aus Marburg ihre bereits am Volkstrauertag in der Paulskirche präsentierte Theatercollage "Treibholzkinder" zeigen.

Am Mittwoch, den 1. März 2017, um 19:00 Uhr beschließt ein Vortrag von Prof. Dr. Berthold Meyer, Professor der Universität Marburg und Vorstandsmitglied des Landesverbandes, im Tagungszentrum des Landratsamtes Marburg-Biedenkopf die Ausstellung.

Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten der Kreisverwaltung bis zum 01. März für Besucher zugänglich.

Für Schul- und Jugendgruppen bieten wir nach Absprache ein pädagogisches Rahmenprogramm. Nehmen Sie dazu bitte Kontakt mit der Bildungsreferentin auf.

 

 

Datum: 7. Februar 2017 – 1. März 2017 
Organisator: LV Hessen
Veranstaltungsort: Marburg Deutschland

Kategorie: Ausstellungen

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel