Datum: 3. August 2017
Uhrzeit: 11:00 Uhr  – 12:00 Uhr

Gedenkveranstaltung auf der Kriegsgräberstätte Klein-Zimmern

Intensiv haben sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der internationalen Jugendbegegnung aus Zwingenberg während eines  Projekttages mit der Geschichte der Kriegsgräberstätte Klein-Zimmern und dem Schicksal der dort bestatteten sowjetischen Kriegsgefangenen beschäftigt. Ergebnis des Projekttages sind 27 Tontafeln mit Namen und Daten der Opfer, die im Rahmen einer kleinen Gedenkfeier auf der Kriegsgräberstätte niedergelegt werden. Symbolisch soll den anonym bestatteten Kriegstoten so der Name und die Würde zurückgeben werden.

 

 

Datum: 3. August 2017
Uhrzeit: 11:00 Uhr  – 12:00 Uhr
Organisator: LV Hessen
Veranstaltungsort: Klein-Zimmern Deutschland

Kategorie: Jugend & Bildung

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel