Häufig gestellte Fragen

 

Was muss ich als Bestatter wissen, wenn in der Traueranzeige um eine Kondolenzspende zur Unterstützung der Aufgaben des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge gebeten werden soll?

Bitte geben Sie in diesem Fall unser Spendenkonto in der Traueranzeige bekannt. Mit dem Eintrag "Kennwort: Vor- und Zuname der/des Verstorbenen" auf den Zahlungsträgern können wir diese Spenden dem Trauerfall zuordnen. Zeitgleich sollten Sie uns informieren.

Spendenkonto: IBAN DE23 5204 0021 0322 2999 00 • BIC COBADEFFXXX • Commerzbank Kassel • Kennwort Vor- und Zuname der/des Verstorbenen"

 

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen zur Abwicklung einer Anlass-Spende habe?

Wir beraten Sie gerne in allen Fragen dazu, wie Sie eine Spende in Ihre Feierlichkeiten einbinden können. Oft kommen bei einem persönlichen Gespräch Dinge zur Sprache, an die noch gar nicht gedacht wurde – wir helfen Ihnen, Ihre Feier noch gelungener zu gestalten. Kontaktieren Sie uns so früh wie möglich!  
Rufen Sie uns an oder schicken Sie eine kurze E-Mail!

Ihre Ansprechpartnerin für Feste, Jubiläen und Veranstaltungen ist:

Frau Bärbel Dittmar

Telefon: 0561 - 7009 - 312 und -136

Telefax: 0561 - 7009 - 299

E-Mail: anlass-spende(at)volksbund.de

 

Wer bekommt eine Spendenbescheinigung?

Jeder, der auf die Aktion „Spenden anstelle von… spendet, bekommt eine Spendenbescheinigung mit beigefügtem Dank des Anlassgebers. Sie wird per Post versendet und erreicht den Spender im Normalfall spätestens 3 Wochen nach Abgabe der Spende. Als Anlassgeber erhalten Sie nach ca. 3 Wochen eine Liste der Spender und Spendenbeträge, die Sie gegebenenfalls noch vervollständigen können. Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass Sie als Anlassgeber eine Gesamtspende  überweisen und Sie darüber die Spendenbestätigung erhalten.

 

Kann ich zur Unterstützung meiner Aktion „Spenden anstelle von…“ Info-Material und eine Spendenbox bekommen?

Ja, selbstverständlich. Auf Wunsch schicken wir Ihnen unsere attraktive Spendenbox oder Überweisungsträger, die Sie unter Ihren Gästen verteilen können und gern erhalten Sie auch Informationsmaterial. Wir unterstützen Sie gerne bei der persönlichen Bedankung Ihrer Gäste, versenden auf Wunsch Dankbriefe und Spendenbescheinigungen.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel


Haben Sie noch Fragen?

Ihre Ansprechpartnerinnen sind

Frau Bärbel Dittmar 

Telefon: 0561 - 7009 - 312

und

Frau Annika Kozikowski

Telefon: 0561 - 7009 - 136

Telefax: 0561 - 7009 - 299

Email: anlass-spende(at)volksbund.de

Flyer "Spenden Sie Frieden"