Restplatzbörse

Jetzt für die Internationalen Jugendbegenungen und Workcamps anmelden!

7. Mai 2018

2018 jährt sich das Ende des Ersten Weltkriegs zum 100. Mal – ein Krieg, der beinahe eine ganze Generation junger Männer auslöschte. Unter dem Motto „Europa, der Krieg und ich“ greifen viele Jugendbegegnungen und Workcamps Fragen auf, wie es zum Krieg zwischen benachbarten Ländern kommen konnte, wie sich der Wandel zur Demokratie vollzog und wie sich das Europa entwickelte, das wir heute kennen.

In allen Projekten machen Workshops, Spiele und Besuche von Gedenk- und Kriegsgräber-stätten das Thema greifbar und anschaulich und öffnen den Raum, selbst Ideen für ein friedliches Zusammenleben in der Zukunft zu entwickeln. Kulturelle Aktivitäten, Ausflüge und ein abwechslungsreiches Freizeitangebot schaffen einen Ausgleich zur inhaltlichen oder körperli-chen Arbeit.

Für viele der 32 Projekte in 13 europäischen Ländern ist eine Anmeldung noch möglich. Informationen über das vielfältige Programm und das Online-Anmeldeformular finden finden sich hier oder unter www.volksbund.de/workcamps.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel