Der Bundesjugendarbeitskreis

Die JAKe der Landesverbände bilden mit ihren Vertreterinnen und Vertretern den Bundesjugendarbeitskreis. Der Bundesjugendarbeitskreis (BJAK) ist das überregionale Gremium der JAKe mit Sitz und Stimme im Bundespräsidium und hat folgende Aufgaben:

  • Bundesweiter Austausch von Informationen und die Erarbeitung von Vorschlägen zur Jugendarbeit zwischen/aus den Jugendarbeitskreisen.

  • Koordination der überregionalen Arbeit (Vorbereitung von Messen, Ausstellungen und Jugendveranstaltungen sowie Erarbeitung von Informationsmaterialien).

  • Aktive Unterstützung bei der Einrichtung neuer JAK.

  • Vertretung der Interessen der Jugendlichen im Bundespräsidium und Bundesjugendausschuss durch den BJAK-Vorsitzenden oder die BJAK-Vorsitzende.

Der Landesverband Hessen ist durch den JAK-Sprecher im BJAK vertreten.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel


Kontakt

Informationen rund um die Projekte mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen erhalten Sie im Bildungsreferat des Landesverbandes:

Judith Sucher

Referentin für Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel: +49(0)69/944 907 11

Mail: bildung-hessen(at)volksbund.de

JAK-Anmeldebogen

Wenn Du Interesse an der Mitarbeit im Jugendarbeitskreis hast, melde Dich mit diesem Anmeldebogen an!