Informationstafel Ehrenhain - Gräberstätte für die Opfer des 13. Februar

Im Dezember 2013 und Januar 2014 befassten sich der Jugendarbeitskreis Sachsen im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. und die 88. Oberschule Dresden-Hosterwitz mit verschiedenen Themengebieten zum 13. und 14. Februar 1945 in Dresden.

Das Ziel des Projektes war es, die Kriegsgräberstätte auf dem Johannisfriedhof aufzubereiten und die Gedenkfeier für die Opfer des 13. Februars in der Feierhalle des Johannisfriedhofes mitzugestalten.

Zur Präsentation der wichtigsten Ergebnisse des Projektes haben die Schüler diese Tafel gestaltet. Diese Tafel wurde in Zusammenarbeit mit dem Ärar des Elias-, Trinitatis- und Johannisfriedhofes Dresden erstellt.

Anzeigen 3 MB

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.