Dankeschön-Kalender 2017

Krieg und Menschenrechte

In diesem Jahr befasst sich der Dankeschön-Kalender des Volksbundes mit dem Thema der universellen Menschenrechte, wie sie in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinigten Nationen festgeschrieben sind.

Dabei zeigen die großformatigen Kalenderbilder Orte und Landschaften, an denen im Sinne der verbrieften Menschenrechte wichtige Schritte getan wurden oder wo sich diese heute manifestieren. Dazu gehören unter anderem der Menschenrechtsrat in Genf, das UN-Gebäude in New York samt zugehöriger Kunstwerke und der Internationale Gerichtshof in Den Haag.

Ergänzt werden die Kalenderbilder durch kleinformatigere Bilder aus unserem eigenen Archiv. Diese zeigen, dass auch der Volksbund und seine zahlreichen Unterstützer beständig an der Verwirklichung der Menschenrechte mitwirken.

Per Post bestellen

Ihre Spende

Unsere Medien stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Spende erwünscht.