19. November 2017

Eröffnung der Erweiterung des Kriegsgräberfeldes auf dem Neuen Zwölf-Apostel-Kirchhof und Ausstellungseröffnung

Am Volkstrauertrag, Sonntag, den 19. November 2017, um 12 Uhr auf dem Neuen Zwölf-Apostel-Kirchhof, Werdauer Weg 5, 10829 Berlin  

Im Jahre 1999 wurde auf dem Neuen Zwölf-Apostel-Kirchhof in Berlin Schönberg ein Gräberfeld für Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft angelegt. Damals wurden 144 Gräber, die zuvor in sog. Streulage auf dem Alten Zwölf-Apostel-Kirchhof gelegen hatten, auf den Neuen Zwölf-Apostel-Kirchhof verlegt. Die so geschaffene,...
Auch in diesem Jahr veranstaltete der Jugendarbeitskreis des Landesverbands Berlin wieder eine Gedenkfeier mit Kranzniederlegung am Vortag des Volkstrauertages in der Gedenkstätte Plötzensee. In der Gedenkstätte, in der an die Opfer der Hitlerdiktatur von 1933-1945 erinnert wird, organisierten die Jugendlichen mit der Unterstützung von...

15. November 2017

Deutsch-Polnische Jugendbegegnung 2017

22 Jugendliche aus Deutschland und Polen treffen sich zum gemeinsamen Gedenken

  Im Zeitraum des 15.-19.11.2017 fand unsere diesjährige Deutsch-Polnische Jugendbegegnung statt. Schüler und Schülerinnen der Sienkiewicz-Oberschule aus Kołobrzeg (Kolberg), sowie des Gerhard-Hauptmann-Gymnasiums aus Berlin-Köpenick trafen sich in der Woche vor dem Volkstrauertag. Die Begegnung fand dieses Jahr in Berlin Köpenick in dem...
Die diesjährige Sammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V., Landesverband Berlin, geht vom 01. bis 30. November 2017.  Es sammeln Bundeswehrangehörige, Reservisten und auch einige Mitglieder des Volksbundes.  Die Fotos zeigen die Aktivitäten der Reservisten zum Sammlungsauftakt mit dem Bürgermeister von...

1. August 2017

Mitglieder- und Spenderfahrt des Landesverbandes Berlin nach Finnland

Vom 28.06.- 05.07.2017 begab sich unsere Reisegruppe auf eine abwechslungsreiche Fahrt in das schöne Finnland

Als in Berlin Land unter war fand unsere 8-tägige Mitgliederfahrt nach Finnland statt. Gleich nach der Landung in Helsinki sind wir zu einer Stadtrundfahrt aufgebrochen. Neben den Sehenswürdigkeiten Dom, Hafen, Markt, Sibelius Denkmal etc. wurde von uns der Kriegsgräberfriedhof Honkanummi besucht und der Kriegstoten gedacht. Nach ausgiebigem...
Treffer 1 bis 5 von 10
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 Nächste > Letzte >>

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel


Adresse & Kontakt

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Landesverband Berlin

Kurfürstenstr. 131

10785 Berlin

Tel.: 030 - 254 64 134
Fax: 030 - 254 64 138

Mail: berlin@volksbund.de

 

Bildungsreferat

Tel.: 030 - 254 64 137

Fax: 030 - 254 64 138

E-Mail: jugend-berlin@volksbund.de

 

 

Bürozeiten

  • Dienstag bis Donnerstag:

9.00 - 14.00 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus 106, 187, M19: Nollendorfplatz (5min Fußweg)

U1, U2, U3, U4: Nollendorfplatz (5min Fußweg)

U1: U Kurfürstenstraße (10min Fußweg)