Seite 5 von 28 12345678910111213141516171819202122232425262728 << >>

Juni 30 - Dezember 31

137 Einträge gefunden

12. Juli 2015 18:00 Uhr - 18:45 Uhr
TV-Hinweis: Heimkehrerzugunglück zwischen Aßling und Grafing vom 16. Juli 1945
Kategorie: ,

TV-Hinweis Bayerisches Fernsehen

Im Rahmen der Sendung "Schwaben & Altbayern" wird ein rund achtminütiger Beitrag über das Heimkehrerzugunglück zwischen Aßling und Grafing vom 16. Juli 1945 ausgestrahlt.
(Gedenkfeier am Do., 16.07.2015, s.u.)

13. Juli 2015
Gefallenenehrung
Ort: Leubsdorff

Ehrung des gefallenen Hauptgefreiten Hötzel

16. Juli 2015 18:30 Uhr - 22:00 Uhr
Gedenkfeier aus Anlass des 70. Jahrestages des Heimkehrerzugunglücks zwischen Aßling und Grafing vom 16. Juli 1945

Gedenkfeier in Grafing b. München, OT Oberelkofen, Lkr. Ebersberg

Donnerstag, 16. Juli, 18:30 Uhr - 22:00 Uhr

Schirmherrin: 1. Bürgermeisterin Angelika Obermayr

18:30 Uhr Aufstellung am Gasthaus Hupfer
Marsch zur Kirche
Gedenkgottesdienst
Marsch zur Kriegsgräberstätte
Ansprachen, Kranzniederlegungen und Totenehrung mit Ehrensalut
Marsch zum Gasthaus Hupfer mit würdigem Ausklang

Organisation: Krieger- und Reservistenverein Elkofen, 1. Vorsitzender Harry Marschall ( 08092-33312), Anmeldung erbeten bis 01.07.15

16. Juli 2015 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Open-Air-Konzert mit dem Polizeimusikkorps Baden-Württemberg
Ort: Festspielgelände Breisach am Rhein
Kategorie: ,

Das Landespolizeiorchester Baden-Württemberg gibt sein Premierenkonzert auf der Freilichtbühne in Breisach am Rhein zugunsten des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.  Die professionellen Musikerinnen und Musiker, unter der Leitung des Dirigenten Stefan R. Halder bieten ein breites Repertoire.

Zu unserem Benefizkonzert am Donnerstag, dem 16. Juli 2015 um 20.00 Uhr, auf dem Festspielgelände Breisach am Rhein sind Sie im Namen des Volksbundes und der Stadt Breisach am Rhein herzlich eingeladen.

Neben Filmmusik oder Hits der Pop- und Rockmusik, etwa von Elvis Presley, interpretieren die Musiker auch klassische Melodien. So stehen zum Beispiel Bach, Wagner oder Bizet regelmäßig auf dem Programm. Die 30 Musiker in Uniform sind bekannt für ihre schwungvollen und mit Humor gewürzten Darbietungen, bei denen sie auch das Publikum immer wieder einbeziehen. Das Landespolizeiorchester gilt als eines der besten Berufsblasorchester Deutschlands! Es ist bekannt durch seine Auftritte bei Staatsempfängen und internationalen Blasmusikfestivals.

Nutzen Sie die Chance dieses außergewöhnliche Orchester zu erleben!

Die Veranstaltung wird freundlich unterstützt durch die D/F Brigade Müllheim. Mit Ihrem Besuch genießen Sie nicht nur hervorragende Musik, sondern unterstützen auch die Arbeit des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.

Karten zum Preis von 15 € erhalten Sie im Vorverkauf bei der Breisach-Touristik, Marktplatz 16, 79206 Breisach am Rhein. Öffnungszeiten: Mo-Fr. 9.00 Uhr - 12.30 Uhr und 13.30 - 18.00 Uhr sowie Sa. 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr.

Eine telefonische Reservierung ist nur beim Volksbund in Konstanz möglich: Tel. 07531– 9052 – 0 zu folgenden Zeiten: Mo-Do 08.00-16.00 Uhr/ Fr 08.00-13.00 Uhr.

Ermäßigung für Kinder, Schüler und Familien. Restkarten an der Abendkasse.
18. Juli 2015 - 2. August 2015 12:00 Uhr - 18:00 Uhr
Ohlsdorfer Friedensfest 2015
Ort: Hamburg

Von Sonnabend, dem 18. Juli bis Sonntag, dem 02. August findet das diesjährige Ohlsdorfer Friedensfest zum Gedenken an die Opfer des Bombenkrieges statt mit zahlreichen Veranstaltungen zum Thema "70 Jahre Befreiung". Der Volksbund beteiligt sich am 25. Juli im Rahmen des Bündnisses mit der Veranstaltung "Belastend, beschädigend, traumatisierend" - zur transgenerativen Weitergabe von Kriegstraumata -, die um 14 Uhr beginnt und mit einer Podiumsdiskussion startet. Ein Kriegskind und Zeitzeuge, eine Ärztin sowie ein Kriegsenkel sprechen zu diesem Thema. Nach einer Pause mit Kaffee und Musik folgt um 15:30 Uhr "erzählen und zuhören", bei dem ein offener Austausch stattfinden wird. Der Tag wird begleitet von Gitarrenmusik von Sascha Nedelko Bem.

Eine Anmeldung ist für keine der Veranstaltungen erforderlich. Das gesamte Programm des Friedensfestes steht hier zum Download zur Verfügung.

Seite 5 von 28 12345678910111213141516171819202122232425262728 << >>

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto:
IBAN DE23 5204 0021 0322 2999 00
BIC COBADEFFXXX
Commerzbank Kassel

Oder:
Kontonummer 3 222 999 00
Bankleitzahl 520 400 21
Commerzbank Kassel


Termine suchen