Terminkalender

Seite 5 von 42 123456789101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839404142 << >>

Termine vom 20. April 2014 bis 20. April 2015

208 Einträge gefunden

07.05.2014 : 19:00 Uhr – 21:00 Uhr
Die deutschen Juden und der Erste Weltkrieg

Dr. Monika Gibas, Magdeburg

Ringvorlesung im Sommersemester 2014
"Sachsen, Europa und der Erste Weltkrieg"

im Rahmen des Gemeinschaftsprojektes der TU Chemnitz, des sächsischen Sozialministeriums und des Volksbund-Landesverbandes Sachsen

TU Chemnitz Zentrales Hörsaalgebäude, Raum NK003,
Reichenhainer Str. 90, 09126 Chemnitz

08.05.2014 – 09.05.2014 : 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Messe "Leben und Tod"

Der Landesverband Bremen ist am 8. und 9. Mai 2014 mit einem Informationsstand auf der Messe "LEBEN UND TOD" vertreten. Wir möchten Ihnen u. a. unser kostenloses Angebot "Gräbersuche online" vorstellen, bei dem Sie vor Ort nach Kriegstoten aus Ihrer Familie forschen können.

Die Veranstaltung findet in der Halle 6/7 der Messe Bremen statt.
Öffnungszeiten: 10:00- 18:00 Uhr, Eintritt: 8,00 Euro (ermäßigt 7,00 Euro).

http://www.leben-und-tod.de/

08.05.2014 : 11:00 Uhr – 13:00 Uhr
Festakt Ehrung ehrenamtliche Helfer im Schloß Schwerin
Ort: Schwerin

im Schloßcaffee im Schloß Schwerin

Teilnahme leider nur für geladene Gäste!

08.05.2014 : 14:00 Uhr – 16:30 Uhr
Markus Meckel auf den 7. Deutsch-Polnischen Medientagen 2014
Ort: Potsdam

Teilnahme des Volksbund-Präsidenten am  "Fishbowl"*): Europa vor den Wahlen. Welche Wahl hat Europa?


*) Fishbowl ist eine Methode der Diskussionsführung in großen Gruppen. Die Methode hat ihren Namen nach der Sitzordnung: sie gleicht einem Goldfischglas, um das die Teilnehmer im Kreis herumsitzen.

Veranstaltungsort: im Hotel Mercure in Potsdam

08.05.2014 : 15:00 Uhr – 17:00 Uhr
Nach mir die Sintfluft - Brauche ich ein Testament?!
Ort: Matthäus-Alber-Haus
Kategorie: ,

Der Bezirksverband Südbaden-Südwürttemberg lädt die Mitglieder und Förderer sowie alle Interessierten zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung nach Reutlingen ein.

Herr Rechtsanwalt Niekrawietz aus Tübingen wird an diesem Tag in einem allgemeinverständlichen Vortrag wichtige Fragen zum Thema Erben beantworten. Er tut dies unter besonderer Berücksichtigung der Testamentsgestaltung. Als Fachanwalt für Erbrecht ist er Experte für dieses Themengebiet.

Für alle Fragen rund um die Kriegsgräberfürsorge werden Herr Wasem und seine Mitarbeiter der Geschäftsstelle Konstanz vor Ort sein.

Der Vortrag findet im Matthäus-Alber-Haus der evangelischen Kirchengemeinde, Lederstraße 81 in Reutligen statt und beginnt um 15.00 Uhr.

Anmeldungen bitte über die Bezirksgeschäftsstelle 07531 - 9052 - 0

Seite 5 von 42 123456789101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839404142 << >>

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto:
IBAN DE23 5204 0021 0322 2999 00
BIC COBADEFFXXX
Commerzbank Kassel

Oder:
Kontonummer 3 222 999 00
Bankleitzahl 520 400 21
Commerzbank Kassel


Termine suchen