Besuch einer russischen Delegation aus St. Petersburg anlässlich des 60. Städtepartnerschaftsjubiläums

1. September 2017

Karen Koop, Gouverneur Poltawtschenko, Staatsrat Schmidt

Anlässlich des 60. Städtepartnerschaftsjubiläums zwischen Hamburg und St. Petersburg besuchte der Gouverneur von St. Petersburg, Herr Georgij S. Poltawtschenko, die sowjetische Kriegsgräberstätte auf dem Friedhof Ohlsdorf. Mit seiner russischen Delegation und Vertretern der Stadt Hamburg, u.a. Staatsrat Schmidt, wurde eine stille Kranzniederlegung durchgeführt. Der Volksbund Hamburg beteiligte sich ebenfalls, so war die Vorsitzende Karen Koop anwesend, die den Gouverneur zu den Aktivitäten des Landesverbandes wie etwa einem Jugendprojekt auf der sowjetischen Gräberfläche informierte.

 

 

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel