Preisverleihung von Hamburg Memory 2017

Im Internationalen Bildungszentrum dock europe e.V. am 9. Oktober um 18 Uhr

20. September 2017

Die Preisverleihung findet am 9. Oktober statt

Am 9. Oktober findet die Preisverleihung von Hamburg Memory statt: Im dock europe in Altona werden alle Beiträge gezeigt und die GewinnerInnen 2017 mit Preisen ausgezeichnet. Neben einem Grußwort der Bundesbeauftragten für Migration, Flüchtlinge und Integration, Aydan Özoğuz (angefragt), präsentieren auch die jugendlichen GewinnerInnen ihre Beiträge. In einer begleitenden Ausstellung können die Ergebnisse, auch aus dem vergangenen Durchgang von Hamburg Memory, bei Häppchen und Getränken angesehen werden. Es werden außerdem weitere Veranstaltungen für Fachkräfte und für Jugendliche im Rahmen der Preisverleihung angeboten!

 

Los geht’s um 18 Uhr im dock europe e.V. (Seminarraum, 2. OG), Bodenstedtstr. 16 (Hinterhof Eingang West), 22765 Hamburg. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel