400 Musiker begeistern Oldenburg

Volksbund sammelt für seine Projekte

22. Februar 2017 Christian Christoph

Angehörige der Kreisgruppe Ahlhorn sammeln für den Volksbund/Bild Jörg Beumelburg

Information am Stand des Volksbundes/Bild Christian Christoph

Europas größte Tournee der Marschkapellen hat wieder Station in Oldenburg gemacht. Bei der Internationalen Musikparade zeigten einige der besten Orchester des Kontinents ihr Können.

Formationen aus vielen Nationen, wie der Ukraine, Polen, Moldawien sowie den Niederlanden sind nach Oldenburg gekommen. Moderiert wurde der Abend wieder von Björn Gehrmann, der die Tournee schon seit den Anfängen begleitet.

Auch optisch war die Internationale Musikschau ein Hochgenuss – mit ihren prächtigen, bunten Uniformen und teils überraschenden und einfallsreichen Choreographien gab es viel zu sehen. Nach der Eröffnung durch das “Nationenorchester” musiziert und marschiert jedes Orchester allein. Höhepunkt war dann das große Finale, bei dem sich alle Orchester mit ihren insgesamt rund 400 Mitwirkenden zusammenschließen, um gemeinsam zu musizieren.

Die rund 4000 begeisterten Zuschauer feierten die Musiker, Tänzer und Schausteller mit rhythmischen Klatschen und Applaus und dankten so für einen unterhaltsamen Abend.

Der Volksbund konnte wiederholt die Gelegenheit nutzen, sich im Rahmenprogramm der Internationalen Musikparade seine Projekte zu präsentieren. Hinsichtlich der Angehörigenbetreuung konnten Fragen zu Grablagen von Kriegsgräbern und allgemeine Themen beantwortet werden.

Getreu der Tradition führten selbstverständlich auch wieder die Reservisten der Kreisgruppe Ahlhorn zugunsten der Jugend-, Schul- und Bildungsarbeit des Volksbundes eine Hallensammlung durch. Der Gesamtbetrag in Höhe von 1.083,09 Euro kann sich durchaus sehen lassen. Hier gilt unser besonderer Dank.

„Die Musikparade hier zu genießen und gleichzeitig etwas Gutes zu tun, für eine so wichtige Aufgabe, macht mich froh“, so eine Besucherin der Musikparade. Auch im nächsten Jahr wolle sie  gerne wiederkommen. Die Tickets für 2018 können bereits jetzt bestellt werden.

Der Volksbund bedankt sich bei allen Unterstützern, Sammlerinnen und Sammlen, den Spenderinnen und Spendern sowie dem Team der Musikparade!

Neuer Termin: Freitag, 16.03.2018 um 19:30 Uhr in der Großen EWE Arena.
Bestellhotline: 0441-2050920

Mitglieder des Volksbundes erhalten einen 10%igen Nachlass beim Ticketkauf (nur direkt beim Veranstalter)

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel


Unsere Mitgliederzeitschrift