Förderer Workcamps 2018 suchen TeilnehmerInnen

Pflegemaßnahmen in Polen und Italien

25. Oktober 2017

Costermano 2016

Der Volksbund sucht für seine Förderer-Workcamps im nächsten Jahr noch tatkräftige Unterstützung. Im Mittelpunkt des Interesses stehen Renovierungs- und Pflegemaßnahmen auf den Kriegsgräber- / Gedenkstätten in Zimna Woda in Polen sowie in Pomezia in Italien. Neben den Tätigkeiten auf den Anlagen werden darüberhinaus historische Kontexte am Thema Kriegsgrab vermittelt, Die Projekte starten am 21. Mai (Polen) und 30. August (Italien). Der Abfahrtsort ist jeweils Hannover, alternative Zusteigemöglichkeiten nach Absprache. Ausführliche Informationen, Teilnahmebedingungen sowie das Anmeldeformular finden Sie hier auf der Seite.

Seien Sie dabei, wir freuen uns auf Sie

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel