Bundeswehrdankveranstaltung am 27.10.2017 im Mainzer Landesmuseum

7. November 2017

Einen symbolischen Scheck mit der Ergebnissumme von über 118 000 Euro überreichte Oberst Mattes dem amtierenden Landesvorsitzenden des Volksbundes Martin Haller am Vormittag bei einer Dankveranstaltung im Landesmuseum. Haller würdigte das große Engagement der Bundeswehr in Rheinland-Pfalz und dankte den Sammlern für ihre Unterstützung. „Mein besonderer Dank gilt auch den jungen Soldatinnen und Soldaten, die sich neben der Erfüllung ihrer staatsbürgerlichen Pflichten für die humanitären Ziele des Volksbundes eingesetzt haben“, betonte Haller.

Auch Landtagspräsident Hendrik Hering dankte allen Bundeswehrangehörigen, die die Arbeit des Volksbundes unterstützen. Sie leisteten damit einen wichtigen Beitrag zur Erinnerungskultur, so Hering. „Es ist wichtig eine Brücke zu bauen, von den Zeitzeugen, die die Schrecken des Krieges erlebt haben, hin zur heutigen Generation, die die Erlebnisse lediglich aus Geschichtsbüchern kennen und dazu tragen sie bei.“ Oberst Erwin Mattes wies darauf hin, das etwa 600 aktive Soldaten sowie eine große Zahl von Reservisten im vergangenen Jahr in Rheinland-Pfalz bei der Haus-und Straßensammlung unterwegs gewesen seien, somit habe sich etwa jeder zwanzigste Soldat daran beteiligt. Eine stolze Bilanz, „Beim Gesamtergebnis gab es sogar eine Steigerung um 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr, hoffentlich eine nachhaltige  Trendwende“, freute sich der Kommandeur des Landeskommandos.

Das Ergebnis der Sammlung soll dazu beitragen, die Soldatenfriedhöfe als Mahn- und Gedenkstätten sowie als Lernorte der Geschichte zu erhalten. Die Opfer nicht zu vergessen, ihnen würdige Gräber zu geben und an diesen Gräbern zum Frieden zu mahnen sei eine Verpflichtung, so die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer in ihrem Aufruf, die Sammlung des Volksbundes zu unterstützen.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel