Der Volksbund in Thüringen bietet im Projektzeitraum vom 1. September 2018 bis einschließlich 31. August 2019 wieder eine Stelle im Bereich FSJ Kultur an. Wenn Du Interesse an einer sehr abwechslungsreichen Tätigkeit hast, welche Dich mit verschiedenen Workshops in Schulen bringen wird, Dir die Möglichkeit einräumt, ein einjähriges Projekt selbst...
Am Samstag den 16. Juni 2018 fand die Mitgliederversammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. - Landesverband Thüringen - in Erfurt statt. In seiner Begrüßung verwies der Landesvorsitzende Dr. Michael Krapp auf das Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren. „Das Erinnern an diese Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts und deren...
Auf besondere Art und Weise engagieren sich Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Regelschule "Dietrich Bonhoeffer" in Altenburg für den Frieden:Auf Initiative des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. - Landesverband Thüringen - werden am Montag 25. Juni 2018 von 9 bis 12 Uhr knapp 20 Schüler aus der Jahrgangsstufe 9 der...

31. Mai 2018

Lernort Kriegsgräberstätte

Der Erfurter Südpark als Pilotprojekt

Der Erfurter Südpark, vormals Erfurter Südfriedhof, wird heute von vielen Erfurtern, aber auch Touristen zum Erholen genutzt. Einigen fallen auch die beiden letzten "Zeugen" des ehemaligen Friedhofes auf. Es geht um die beiden Kriegsgräberstätten. Die Erste, errichtet für die polnischen Zwangsarbeiter, die während der NS-Zeit hier in...

28. Mai 2018

PFINGSTTREFFEN 18. – 21.05.2018 – GRÄFENRODA / THÜRINGEN

Abenteuer im Thüringer Wald - von Johann Christian Banz

Bei der Herbsttagung des BJAK in Kassel 2017 bekam Thüringen den „Zuschlag“ für die Organisation des diesjährigen Pfingsttreffens. Na gut, vielleicht hatte ich auch einfach gesagt, dass wir das im JAK Thüringen gerne ausrichten, ohne vorher die Anderen zu fragen, aber wer urteilt da schon? Nach einigen Treffen in unserem JAK Landesverband hatten...

22. Mai 2018

Studienreise zur Jugendbegegnungs- und Bildungsstätte Golm

08. bis 11. Oktober 2018 - Insel Usedom

Kriegsgräberstätten sind außerschulische Lernorte an denen auf besondere Weise interkulturelle Begegnung und Bildung stattfinden kann. Während der Fortbildung werden die partizipatorischen,dialogischen und interaktiven Lernmethoden der Jugendbegegnungs- und Bildungsstätte (JBS) Golm erfahrbar gemacht. Dabei wird anhand praktischer Übungen gezeigt,...
Ende März 2018 – es war soweit, die lange geplante Studienreise für Lehrerinnen und Lehrer aus Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt und Thüringen stand auf dem Programm. Für mich persönlich war es mittlerweile die fünfte Reise nach Griechenland, genauer gesagt auf die Insel Kreta. Meist waren es Studienreisen, die mich dorthin führten. Zudem hat der...

9. Mai 2018

Kriegsgräber und Erinnerungskultur

Wie und warum gedenken wir der Toten?

In Thüringen gibt es über 570 Kriegsgräberstätten. In ihrer Gestaltung, Größe und Bekanntheit unterscheiden sie sich alle enorm. Doch eines eint sie alle - sie besitzen ein dauerndes Ruherecht! Auf dem Erfurter Hauptfriedhof befinden sich mehrere große Kriegsgräberstätten des I. und II. Weltkrieges. Hier befinden sich die letzten Ruhestätten von...
Zum siebten Mal infolge präsentierte sich der Thüringer Volksbund am 23.03.2018 wieder den Besuchern der größten Militär- und Blasmusikparade Europas in der Erfurter Messehalle. Dabei unterstützten die Zuschauer mit Spenden in Gesamthöhe von 1325€ unsere Arbeit.Am Freitag traf ich kurz vor 12 Uhr in der Landesgeschäftsstelle in der Bahnhofsstraße...

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel