Heersmusikkorps Hannover spielt im Bezirk Lüneburg

Stadthalle Walsrode am 24. Oktober | Konzert zugunsten der Friedensarbeit des Volksbundes

14. September 2017 Heeresmusikkorps Hannover

Heeresmusikkorps Hannover spielt in Walsrode

Als einer der ältesten bestehenden Verbände der Bundeswehr hat sich das Musikkorps zu einem besonders traditionsreichen Klangkörper entwickelt und ist aus seiner Heimatstadt Hannover und dem Bundesland Niedersachsen nicht mehr wegzudenken. Es hat sich als musikalischer Botschafter bei unzähligen Veranstaltungen im In- und Ausland einen hervorragenden Ruf erworben.

In künstlerischer Vielseitigkeit zwischen Tradition und Moderne wird mit professionellem Anspruch die Militärmusik in ihrer gesamten Bandbreite zu einem besonderen Live-Erlebnis. Unterschiedliche Musikformationen wie z.B. das große Blechbläserensemble "Woodless", dem Holzbläserquartett, eine moderne Tanz- und Unterhaltungsband sowie eine volkstümliche Besetzung zeigen die Flexibilität jedes einzelnen Musikers in Uniform. Den Höhepunkt bildet die Gesamtformation des symphonischen Blasorchesters, das dem Konzertbesucher eine große Programmvielfalt bietet. Von traditioneller Marschliteratur, Transkriptionen klassischer Werke, anspruchsvollen Originalkompositionen, Film- und Musicalhighlights bis hin zu showorientierten solistischen Arrangements ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei.

Der professionelle Klangkörper verleiht nicht nur offiziellen Zeremonien der Bundeswehr repräsentativen Glanz, das Musikkorps wirkt auch als musikalischer Botschafter im In- und Ausland.
Zahlreiche Auftritte, Konzerte, Musikshows und Einsätze zur Unterstützung der Truppe führten unter anderem nach Afghanistan, Aserbaidschan, Belgien, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Kanada, Niederlande, Norwegen, Polen, Russland, Schweden, Spanien, Türkei und in die USA.

Neben allen Einsätzen zur Repräsentation des Militärmusikdienstes liegt dem Heeresmusikkorps Hannover die Nachwuchswerbung und die zivil-militärische Zusammenarbeit am Herzen. Zahlreiche Schulprojekte und Gemeinschaftskonzerte mit zivilen Orchestern verdeutlichen den hohen Anspruch des Klangkörpers und die Bemühungen um nachhaltige Förderung der Blasmusikkultur in Niedersachsen.

Veranstaltungsort: Stadthalle Walsrode, Robert-Koch-Str. 1, 29664 Walsrode

Vorverkauf: ab 25. September 2017 in den Kreissparkassen Soltau und Walsrode

Vorbestellungen auch bei der Bezirksgeschäftsstelle des Volksbundes in Lüneburg möglich.
Tel.: 04131 - 3 66 95
Fax: 04131 - 3 66 05
Email: bv-lueneburg@volksbund.de

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel