Bildungsreferent/-in in Ihrer Nähe

Im Landesverband Niedersachsen stehen Ihnen auf Bezirksebene Bildungsreferenten zur Verfügung. Sie halten Informationen über die Aufgaben und Ziele des Volksbundes sowie verschiedene Bildungsangebote für Sie bereit und beraten und unterstützen Sie bei der Vorbereitung und Durchführung von Schulprojekten.

Bezirksverband Braunschweig

Kontakt:
Heinz-Günter Gutmann

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.
Bezirksverband Braunschweig
Bankplatz 8
38100 Braunschweig
Tel: 0531 - 49 930
Fax: 0531 - 12 63 01
email: heinz-guenter.gutmann(at)volksbund.de



Bezirksverband Hannover

Kontakt:
Coskun Tözen
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.
Bezirksverband Hannover
Wedekindstr. 32
30161 Hannover
Tel: 0511 - 32 73 63
Fax: 0511 - 36 32 845
E-Mail: coskun.toezen@volksbund.de

 

 

Bezirksverband Lüneburg/Stade

Kontakt:
Karl-Friedrich Boese

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.
Bezirksverband Lüneburg-Stade
Auf der Hude 8
21339 Lüneburg
Tel: 04131 - 366 95
Fax: 04131 - 366 05 
email: karl-friedrich.boese(at)volksbund.de

 

 

Bezirksverband Weser-Ems

Kontakt:
Marco Wingert
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.
Bezirksverband Weser-Ems
Kaiserstr. 29
26122 Oldenburg
Tel: 0441/ 13 6 84
Fax: 0441/ 13 8 11
E-Mail: marco.wingert(at)volksbund.de

 

 

Angebote des Volksbundes an die Schulen

  • Vorträge/Informationen über "Aufgaben und Ziele des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V." mit anschließender Diskussion (Zielgruppen: Schüler, Lehrkräfte, Eltern; auf Wunsch mit Informationsvideo)

  • Schulprojektfahrten zu den Jugendbegegungsstätten des Volksbundes in Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien und den Niederlanden (Information, Vermittlung, Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung)

  • Studienfahrten und Fortbildungsseminare für Lehrkräfte Erkundungen von Kriegsgräberstätten in Ihrer Nähe (nach Absprache)

  • Unterrichtseinheiten zu friedenspädagogischen Themen Schulprojekte und Projekttage: Beratung und Unterstützung (z.B. Erarbeitung von Geschichts- und Erinnerungstafeln auf Kriegsgräberstätten, Gestaltung einer Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag)

  • Infostand und Ausstellungen für Schulprojekttage Medien und Unterrichtsmaterialien zu den Themenbereichen Erster/ Zweiter Weltkrieg, Widerstand, Gedenkstätten etc.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel