Arbeit für den Frieden

VDK Volkstrauertag und Erinnerung an Kriegszeiten sollen hochgehalten werden

27. November 2017

Bingen - Matthias Müller ist Beauftragter für den im Jahr 1919 gegründeten Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK) im Landkreis und der Stadt Bingen sowie Mitglied des Landesvorstandes. Wir sprachen mit ihm über Bedeutung und Zukunft des Volkstrauertages.

Hier können Sie den Artikel Arbeit für den Frieden weiterlesen...

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel