2. März 2018

Den Opfern ihre Menschlichkeit zurückgeben

Die Stadt Mönchengladbach ist jetzt Mitglied im Riga-Komitee

Mönchengladbach. Die Stadt Mönchengladbach ist heute in einer Feierstunde im Rathaus Abtei dem Riga-Komitee beigetreten. Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners hat gemeinsam mit der ehemaligen Regierungspräsidentin und Bezirksvorsitzenden des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge, Anne Lütkes, die Urkunde zur Mitgliedschaft unterzeichnet. Der...

26. Februar 2018

Gemeinsame Informationsveranstaltung mit "Bildungspartner NRW"

Volksbund informiert über seine schulische Bildungsarbeit

Essen. Trotz winterlicher Temperaturen haben sich am 21. Februar Lehrkräfte aus ganz NRW am Parkfriedhof Essen eingefunden, um sich über die Bildungsarbeit des Volksbundes zu informieren. Bei einem Rundgang über die verschiedenen Gräberfelder wurde die Arbeit des Volksbundes im Allgemeinen erklärt und speziell die Bildungsarbeit vorgestellt. Als...

20. Februar 2018

130 Schüler*innen setzen ein Zeichen gegen den Einsatz von Kindersoldaten

Aktion Rote Hand am Hugo-Junkers-Gymnasium in Mönchengladbach

Mönchengladbach. Bei der diesjährigen Rote-Hand-Aktion am 15. Februar im Hugo-Junkers-Gymnasium (HJG) in Mönchengladbach wurde ein Rekordergebnis erreicht: Noch nie gab es in der Aula des Gymnasiums ein so großes Plakat zu sehen, ist sich Frau Lentzen, Lehrerin am HJG, sicher. Insgesamt beteiligten sich etwa 130 Schülerinnen und Schüler der...

25. Januar 2018

Emmericher Schützen erfolgreich bei Kriegsgräbersammlung

Scheckübergabe im Rahmen des Neujahrsempfanges

Emmerich. Das Sturmtief Friederike hatte sich tagsüber ausgetobt, so dass der traditionelle Neujahrsempfang des Bürgermeisters am 18.1.2018 in Emmerich ohne wesentliche Beeinträchtigungen stattfinden konnte. Über 400 ehrenamtlich engagierte Bürger, die sich für das Gemeinwesen, die Kultur und den Sport in der Gemeinde einsetzen, hatte...

11. September 2017

Das Projekt "Wenn nur noch Steine bleiben" geht in die nächste Runde

Projektstart auf dem Parkfriedhof in Essen

Essen. Am 7. September trafen sich zwei neue Jahrgänge des Zusatzkurses Geschichte der UNESCO Schule und des Viktoria-Gymnasiums und ihre Lehrer, Dr. Klaus Kirstein und Sarah Kieseler, auf dem Parkfriedhof in Essen zum offiziellen Start des Projekts "Wenn nur noch Steine bleiben". Zum Einstieg in das Projekt führten Kinga Kazmierczak,...
Treffer 1 bis 5 von 33
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-33 Nächste > Letzte >>

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel