Der Jugendarbeitskreis (JAK)

Du willst...

...dich für eine friedlichere und tolerantere Welt einsetzen?
...dich mit Frieden, Europa und Völkerverständigung auseinandersetzen?
...einen spannenden Sommer erleben?
...Gleichgesinnte treffen?

Dann komm zu uns in den Jugendarbeitskreis und lerne uns bei unserem nächsten Treffen kennen! Unsere aktuellen Termine findest Du hier.

 

Wer wir sind...

In den Jugendarbeitskreisen (JAK) engagieren sich Jugendliche und junge Erwachsene, die den Volksbund nicht nur während der Zeit der Jugendbegegnungen im Sommer unterstützen, sondern sich langfristig für die Werte des Vereins einsetzen wollen. Dafür erhielten wir 2014 den Preis des Westfälischen Friedens. In NRW sind wir zurzeit etwa achtzig Aktive, die sich regelmäßig treffen.

 

Was wir machen...

Wir beschäftigen uns mit der Vergangenheit und wollen verhindern, dass die Erinnerung an die Kriege des vergangenen Jahrhunderts verblasst und die Schicksale der Betroffenen in Vergessenheit geraten.
Auf unserer Homepage erfährst du mehr über anstehenden Aktivitäten und über zurückliegende Ereignisse. Daneben haben wir viele, viele Bilder von Veranstaltungen oder von den Workcamps, bei denen wir spannende Menschen und Kulturen kennenlernen.

Darüber hinaus...

  • organisieren, leiten und betreuen wir die internationalen Jugendbegegnungen im Sommer
  • veranstalten wir Wochenendfahrten und Seminare zu unterschiedlichsten Themen
  • besuchen wir Aktionen, Workshops und Veranstaltungen anderer JAK's
  • arbeiten wir auf Kriegsgräber- und Gedenkstätten in NRW
  • führen wir Sammlungen für den Volksbund durch
  • wirken mit Sitz und Stimme im Landesvorstand bei der Verbandsarbeit mit
  • oder treffen uns einfach auf ein Eis oder im Kino.

 

Du möchtest mitmachen?

Kein Problem! Die Mitgliedschaft im JAK steht allen Jugendlichen und jungen Erwachsenen, gleich welcher Nationalität, welcher Religion, welcher Hautfarbe, offen. Unseren Info-Flyer kannst Du hier und die Organisations- und Geschäftsordnung hier downloaden.
Schau einfach vorbei oder schreib eine E-Mail, wir freuen uns auf dich!

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel