Wir helfen mit Rat und Tat!

In erster Linie liegen die Zuständigkeiten des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. hinsichtlich der Anlage, Pflege und Erhaltung von Kriegsgräberstätten im Ausland. Er steht Bürgern und Behörden jedoch auch im Inland mit Rat und Tat zur Seite.

Unser Sachverständiger für Gestaltung, Instandsetzung und Pflege von Kriegsgräberstätten steht den Friedhofsträgern und Behörden bei allen diesbezüglichen Fragen zur Verfügung. Laut der „Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zum Gräbergesetz“ ist der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge insbesondere bei der Neu- bzw. Umgestaltung von Kriegsgräberstätten zu hören. Er geht aber auch Beschwerden über den Pflegezustand von Kriegsgräberstätten aus der Bevölkerung nach.

Auch heute, viele Jahrzehnte nach dem Ende des II. Weltkrieges, werden immer noch - insbesondere in den ehemaligen Hauptkampfgebieten unseres Bundeslandes, Eifel und Niederrhein - Gebeine von Kriegsopfern gefunden. Diese werden von unserem Umbetter geborgen und – nachdem alle für eine spätere Identifizierung erforderlichen Daten festgestellt wurden – auf einer nahe gelegenen Kriegsgräberstätte beigesetzt.

Ferner helfen wir Ihnen gerne, wenn Sie

  • das Grab eines Angehörigen suchen:
    Suchen Sie in unserer „Gräbersuche – online“ (der Datenbestand wird laufend aktualisiert) oder fordern Sie einen Grabnachforschungsantrag an.
  • das Grab eines Kriegstoten mit einem Kranz oder Blumenstrauß schmücken lassen wollen und / oder an einem Foto interessiert sind: Unsere Mitarbeiter in der Bundesgeschäftsstelle helfen Ihnen gerne weiter.
  • Informationen zu Kriegsgräberstätten suchen, die noch nicht in unserem Online – Angebot enthalten sind oder eine Wegebeschreibung für den Besuch einer Kriegsgräberstätte benötigen: Rufen Sie uns an oder schicken uns eine E–Mail.
  • Informationen zum Thema Testament und Erbschaft suchen: Hier bieten wir Ihnen unsere Broschüre „Was wird aus meinem Erbe“ zum Download an. Wir senden sie Ihnen auf Wunsch auch gerne zu. Termine von Informationsveranstaltungen zu diesem Thema finden Sie hier.

 

 

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel


Grabnachforschung

Hier finden Sie einen Antrag auf Grabnachforschung zum Download