Städteliste Riga-Komitee

 

Die Gründungsmitglieder (23. Mai 2000):

Berlin, Bielefeld, Dortmund, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Kassel, Köln, Leipzig, Münster, Nürnberg (mit Bamberg, Bayreuth, Coburg, Fürth, Würzburg), Osnabrück, Stuttgart

Die hinzugekommenen Mitgliedsstädte:

Bocholt (Beitritt 01.03.2001), Kiel (Beitritt 01.03.2001), Lübeck (Beitritt 01.03.2001), Wien (Beitritt 01.03.2001), Bremen (Beitritt 05.11.2001), Steinfurt (Beitritt 04.02.2002), Warendorf (Beitritt 20.02.2002), Paderborn (Beitritt 10.03.2002), Dresden (Beitritt 15.05.2003), Billerbeck (Beitritt 06.06.2005), Vreden (Beitritt 14.09.2006), Coesfeld (Beitritt 09.11.2006), Bochum (Beitritt 27.01.2007), Gelsenkirchen (Beitritt 08.11.2007), Magdeburg (Beitritt 25.02.2008), Recklinghausen (Beitritt 05.03.2009), Gütersloh (Beitritt 09.11.2009), Haltern am See (Beitritt 27.01.2010), Marl (Beitritt 27.01.2010), Viersen (Beitritt 14.06.2010), Herford (Beitritt 17.05.2011), Moers (Beitritt 04.10.2011), Marburg (Beitritt 04.09.2012), Bünde (Beitritt 09.11.2012), Stadtlohn (Beitritt 11.12.2012), Dülmen (Beitritt 24.01.2014), Drensteinfurt (Beitritt 26.01.2014), Ahlen (Beitritt 26.01.2014), Werne (Beitritt 19.05.2014), Gescher (Beitritt 27.05.2014), Mainbernheim (Beitritt 16.07.2014), Krefeld (Beitritt 23.09.2014), Rheine (Beitritt 27.01.2015), Telgte (Beitritt 06.02.2015), Herten (Beitritt 10.06.2015), Ahaus (Beitritt 02.12.2015), Südlohn ()

Symbolisch aufgenommen:

Brünn / Brno
Prag / Praha
Riga
Theresienstadt / Terezin



Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel