Stellenausschreibung

 

Im Zuge der Altersnachfolge sucht der Landesverband Bayern im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. für die Geschäftsstelle des Bezirksverbandes Schwaben in Augsburg frühestens ab 1. Januar 2018, zunächst befristet auf zwei Jahre, in Vollzeit einen/eine

                           Bezirksgeschäftsführer/-in

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Bezirksgeschäftsstelle und Führung ihres hauptamtlichen Personals
  • Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zum Aufbau, Erhalt und Weiterentwicklung der ehrenamtlichen Strukturen im Bezirksverband
  • Unterstützung der ehrenamtlichen Gremien des Bezirksverbandes
  • Herstellung und Unterhaltung von Arbeitskontakten und der Zusammenarbeit mit  
    den Kreis- und Kommunalverwaltungen, den Kirchen, Schulen, der Bundeswehr und dem Verband der Reservisten, Traditionsverbänden (Kriegervereine, Soldaten- und Reservistenkameradschaften), sonstigen Institutionen sowie den Medien
  • Bearbeitung des Finanzwesens im Bezirksverband
  • Einwerbung von Zuwendungen und Sponsorengeldern
  • Betreuung der Mitglieder, Spender und Förderer im Bezirksverband
  • Organisation und Durchführung der Haus- und Straßensammlung, des Gedenkkerzenverkaufs, den Veranstaltungen zum Volkstrauertag und besonderer Vorhaben

Ihr Profil:

  • Überzeugende, selbständige und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • Hochschul- / Fachhochschulabschluss oder vergleichbare andere Ausbildung (Vorverwendung in der Bundeswehr vorteilhaft)
  • Gewandtheit in Wort und Schrift, soziale Kompetenz im Umgang mit Mitarbeitern und Vorgesetzten, Geschick im öffentlichen Vortrag
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Gremien
  • Organisationstalent und Planungsvermögen sowie Erfahrungen im Haushaltswesen und der Mittelbewirtschaftung
  • Gute PC-Kenntnisse, Führerschein Klasse III, neu B, mit ausreichender Fahrpraxis. 
  • Gute Sprachkenntnisse in Englisch
  • Identifikation mit der Aufgabe der Kriegsgräberfürsorge in Schwaben sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten, an Abenden und an Wochenenden.

Vorausgesetzt wird die Bereitschaft, sich mit den Zielen und Aufgaben des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. zu identifizieren und sich aktiv und konstruktiv an deren Umsetzung zu beteiligen. Dienstsitz ist Augsburg. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD-Bund Entgeltgruppe 11. Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 8. Dezember 2017 per E-Mail, zusammengefasst in einem PDF-Dokument (max. 7 MB), an:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.
Landesverband Bayern
Herrn Landesgeschäftsführer Jörg Raab
Maillingerstraße 24
80636 München
joerg.raab@volksbund.de 
CC: markus.umert@volksbund.de

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel