Prof. Dr. Oliver Plessow


Geboren 1970 in Münster (Westf.), 1990-1997 Studium der Fächer Deutsch und Geschichte (Lehramt) sowie Neuere Geschichte, Germanistik und Politikwissenschaften (M.A.) in Münster, 1997 Erstes Staatsexamen für das Lehramt Geschichte und Deutsch Sekundarstufen II und I, 1997 und 2000-2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in den Sonderforschungsbereichen 231 und 496 an der Universität Münster, dazwischen Stipendiat in einem DFG-Graduiertenkolleg, 2003 Promotion zum Dr. phil an der Universität Münster, 2006-2007 Referendariat, 2007-2010 Lehrer am Beruflichen Schulzentrum Wertheim, 2009-2014 Lehrkraft für besondere Aufgaben Didaktik der Geschichte an der Universität Kassel, Wintersemester 2014/15 Vertretung der Professur für Didaktik der Geschichte an der Universität Rostock, seit Februar 2015 ebenda Universitätsprofessor für Didaktik der Geschichte. Neben mediävistischen Publikationen vor allem Veröffentlichungen zum schulischen und außerschulischen historischen Lernen sowie zum pädagogischen Umgang mit Massenverbrechen. E-Mail: oliver.plessow(at)uni-rostock.de.

Im Wissenschaftlichen Beirat seit Januar 2016.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel