Informationstafel am Ehrenhain für die Luftkriegstoten eingeweiht - Staffelstabübergabe

Pünktlich zum Schuljahresabschluss erfolgte auf dem Dresdner Johannisfriedhof die Einweihung einer Informationstafel über den "Ehrenhain" für die Opfer des 13. Februar. Diese wurde im Rahmen des Projektes „Erinnerndes Gedenken“ von den Schülern der 9. Klassen der 88. Oberschule in Dresden-Hosterwitz in Kooperation mit dem JAK Sachsen erstellt. Die Jugendlichen setzten sich anhand der Anlagen auf dem Johannisfriedhof mit den Folgen von Krieg und Gewalt auseinander und arbeiteten an mehreren Projekttagen in verschiedenen Arbeitsgruppen.

Während einer kleinen Gedenkfeier wurde nun das Ergebnis der wochenlangen Arbeit der Öffentlichkeit übergeben und gleichzeitig der Staffelstab an die zukünftigen "Neuner" weitergereicht. Diese werden sich auch im kommenden Schuljahr weiter mit den Gedenkorten des Johannisfriedhofes beschäftigen, um einen weiteren Teil des vorgesehenen Infoparcours zu erarbeiten und bei der Gestaltung der Gedenkfeier anlässlich des Jahrestages der Bombardierungen mitzuwirken.

 



Download der Informationstafel als pdf (2,9 MB)

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel