"Reisen veredelt wunderbar den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf."

(Oscar Wilde)

 

In 46 Staaten betreut der Volksbund über 833 Kriegsgräberstätten und ermöglicht mit ihrem Erhalt am historischen Ort das Gedenken an die dort Bestatteten und auch an deren Familien. Gleichzeitig sind die Kriegsgräberstätten dauerhafte Mahnmale für den Frieden und dienen nachfolgenden Generationen als Lernorte der Geschichte.

Der Landesverband Sachsen bietet zusammen mit den Landesverbänden Sachsen-Anhalt und Thüringen regelmäßig Reisen zu ausgewählten Zielen an. Die Programme der Fahrten berücksichtigen dabei die vielschichtige Bedeutung der Kriegsgräberstätten, die während der Reise besucht werden. Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, ihrer gefallenen Angehörigen an deren letzter Ruhestätte zu gedenken, und erfahren darüber hinaus Wissenswertes über die geschichtlichen Hintergründe. Neben historisch bedeutsamen Stätten werden auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten besucht, so dass die Reisen zusätzlich einen umfangreichen aktuellen Eindruck vom jeweiligen Land und dessen Kultur vermitteln.

Unsere Reisen stehen den Mitgliedern des Volksbundes und darüber hinaus allen Interessierten offen. Wir würden uns freuen, Sie auf einer unserer Fahrten begrüßen zu dürfen.

Das aktuelle Angebot für das Jahr 2016 ist in der nachfolgenden Tabelle aufgeführt. Eine ausführliche Beschreibung der Reisen sowie Hinweise zur Buchung und zu Versicherungspaketen finden Sie in unserem Reiseprospekt (pdf, ca. 0,3 MB) sowie in den jeweils als Link hinterlegten Einzelprospekten.

 

ReisezielStationen (Auswahl)TerminTageVerkehrsmittelPreis in Euro pro Person
Von Südtirol bis MontecassinoSterzing, Brixen, Bologna, Florenz, Chianciano Terme, Rom, Kloster Montecassino, Castel Gandolfo, Gardasee03.04.-09.04.20167Reisebus

DZ: 789

EZ: 889

Über die Normandie nach ParisCalais, Batterie Todt, Arras, Honfleur, Caen, Arromanches, Mont St. Michel, Rennes, Paris23.04.-30.04.20168Reisebus

DZ: 995

EZ: 1230

Frankreichs Süden: Vom Elsass bis zur ProvenceStrasbourg, Lyon, Avignon, Beaujolais, Colmar05.05.-11.05.20167Reisebus

DZ: 899

EZ: 1149

Polen: Warschau - Krakau - BreslauPosen, Warschau, Lublin, Krakau, Auschwitz, Breslau, Schweidnitz02.06.-09.06.20168Reisebus

DZ: 935

EZ: 1080

St. Petersburg - NowgorodWeliki Nowgorod, St. Petersburg, Peter-Paul-Festung, Puschkin, Peterhof24.08.-31.08.20168Flugzeug, Reisebus

DZ: 1499

EZ: 1699

Unterwegs im Baltikum - Kultur und GeschichteVilnius, Berg der Kreuze, Riga, Insel Saaremaa/Ösel, Tallinn23.09.-30.09.20168Flugzeug, Reisebus

DZ: 1265

EZ: 1525

Flandern, Ardennen & LuxemburgAntwerpen, Ypern, Brügge, Brüssel, Lüttich, Verdun, Luxemburg, Schengen09.10.-15.10.20167Reisebus

DZ: 799

EZ: 949

 

Hier können Sie den Anmeldebogen herunterladen.

 

Weitere bundesweite Reiseangebote finden Sie hier.

 

Wichtige Hinweise zu allen Reisen:

Der Volksbund ist nicht Reiseveranstalter der vorgestellten Reisen. Für die Organisation und Durchführung der einzelnen Reisen ist der Reiseveranstalter, Reisebüro Biermann Reisen GmbH, verantwortlich, mit dem auch der Reisevertrag abgeschlossen wird. Ihre Anmeldung richten Sie direkt an den Veranstalter Biermann Reisen GmbH. Dieser sendet Ihnen dann die Buchungsbestätigung und die weiteren Reiseunterlagen zu.

Alle genannten Reisen werden bei Erreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl von einem ehren- oder hauptamtlichen Mitarbeiter des Volksbundes begleitet. Dieser übernimmt nicht die touristische Leitung der Reise. Er betreut Sie bei den Friedhofsbesuchen und steht Ihnen für alle Fragen zur Arbeit des Volksbundes zur Verfügung.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel


Unser aktuelles Reiseprogramm

 

Reiseprospekt 2016
(pdf, ca. 0,3 MB)

 

AGB des Reiseveranstalters