Arbeitsgruppe "Kunst"

 

 

Arbeitsergebnisse der Künstlergruppe

Nach den Einführungstagen im September, wo wir in verschiedenen Dresdner Museen einen ersten Einblick in unser Projekt bekommen haben, wurde am 17. Oktober 2016 kräftig auf dem Friedhof gearbeitet. Dabei wurde die Gedenkstätte für die sowjetischen Kriegsopfer neu gestaltet.

Als Kunst-Gruppe haben wir uns mit dem Thema „Krieg“ auseinandergesetzt. Unsere Aufgaben bestanden darin, Rollagen und Leinwände zum Thema „Krieg“ zu gestalten. Wir versuchten, unsere Meinung und unsere Gefühle dazu auszudrücken und zu zeigen, was wir unter dem Thema verstehen.

Unsere Gruppe hat nur in der Schule gearbeitet, doch wir waren mit der Klasse auch mal auf dem Friedhof unterwegs. Manchmal hatten wir Schwierigkeiten die Zeit einzuhalten, konnten unserer Aufgaben aber noch rechtzeitig fertig stellen. Mit den entstandenen Kunstwerken wurde eine Ausstellung im Foyer der Feierhalle auf dem Johannisfriedhof erstellt, die zur Feierstunde am 13. Februar viel Beachtung fand. Diese Ausstellung konnte am Übergabetag noch einmal betrachtet werden.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel