Neuer Vorstand bei der RK Preetz

... das Engagement für den Volksbund bleibt unverändert!

16. April 2018

Der alte und der neue Vorsitzende der RK Preetz

Dankurkunden des Volksbundes für den Einsatz im Jahr 2017....

...gab es für mehrere Mitglieder der RK

Die Reservistenkameradschaft Preetz hat am 13.04. einen neuen Vorstand gewählt. Der scheidende 1. Vorsitzende, Stabsfeldwebel d.R. Gunnar Kapitzki, übergab das „Zepter“ an den neuen 1. Vorsitzenden, Oberleutnant z.S. d.R. Stefan Mödl, weiter.

Der Wechsel war auch Anlass für den Volksbund, dem alten Vorstand für seine Arbeit zu danken. Im Rahmen eines RK–Abend bedankte sich der Reservistenbeauftragte, Oberstabsfeldwebel a.D. Jürgen Spill, für die jahrelange Arbeit, insbesondere auch für die gute Zusammenarbeit mit dem Volksbund.

Jürgen Spill dankte für die nunmehr 10 Jahre andauernde enge Verbindung der RK mit dem Volksbund. Nicht nur bei der jährlichen Haus – und Straßensammlung und durch Präsenz am Volkstrauertag unterstützten die Kameraden, sondern bei vielen Veranstaltungen auch außerhalb Ihres Bereiches, so z.B. bei dem jährlichen Benefiz-Konzert in Bad Oldesloe.

Gleichzeitig konnte Jürgen Spill gemeinsam mit dem neuen RK-Vorsitzenden die Dankurkunden für die erfolgreiche Sammlung im Jahr 2017 überreichen. Es war die bis dahin erfolgreichste Sammlung der RK Preetz! Der Kamerad SU d.R. Norbert Breitfeld erhielt außerdem noch eine Dankurkunde für seinen Einsatz auf den Kriegsgräberstätten in HALBE und SANDWEILER (LUX).

Der neue Vorstand unterstrich ausdrücklich, auch in Zukunft die Arbeit des Volksbundes aktiv zu unterstützen.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel