Datum: 21. August 2017
Ganztägig

Hamburg Memory-Ferienwoche für Jugendliche

Digitale Historiker und analoge Spurensucher aufgepasst: Eine Woche lang könnt ihr Geschichte und Geschichten in eurer Stadt entdecken! Sucht euch ein Thema aus und werdet zum Forscher: Fahndet nach Spuren vor Ort, recherchiert im Netz oder in der Bücherhalle, befragt Menschen, die sich mit eurem Thema auskennen oder früher schon gelebt haben.

Egal, ob cooles Video, professionelle Fotos oder spannende Radiogeschichte – ihr entscheidet, wie ihr eure Geschichte erzählen wollt. Mit Tipps und Tools werdet ihr von Medienprofis unterstützt. 

Am Ende der Ferienwoche könnt ihr euren Beitrag bei www.hamburg-memory.de einreichen, um damit attraktive Preise zu gewinnen und bei einer feierlichen Siegerverkündung ausgezeichnet zu werden.

Der Flyer zur Ferienwoche ist hier herunterzuladen.

Zielgruppe: 12-17 Jahre

Zeitraum: 21.-25. August 2017, jeweils 10-15 Uhr

Ort: Zentralbibliothek Hamburger Bücherhallen, Hühnerposten 1, 20097 Hamburg

Behindertengerecht: ja

Kosten: 30 € (5 € mit Sozialnachweis)

Mitbringen: Regenfeste Kleidung, Pausenbrot

Anmeldungen unter 040-259091 oder http://www.hamburg-memory.de/blog/anmeldung-zur-ferienwoche/

Datum: 21. August 2017
Organisator: LV Hamburg
Veranstaltungsort: Hamburg Deutschland

Kategorie: Jugend & Bildung

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel