Datum: 17. September 2017
Uhrzeit: 14:00 Uhr  – 15:30 Uhr

Führung über den Hauptfriedhof Frankfurt

"Geschichten und Gesichter des Krieges"

Die Gräberfelder des Frankfurter Hauptfriedhofs erzählen aus unterschiedlichen Perspektiven von den Weltkriegen sowie vom Umgang der Gesellschaft und der Stadt Frankfurt mit Ihrer Vergangenheit. Der Rundgang zu den Gräbern von Weltkriegstoten und Opfern des Nationalsozialismus blickt auf die individuellen Lebensgeschichten und Schicksale hinter den Grabkennzeichnungen und beleuchtet die regionalgeschichtlichen Hintergründe, aber auch die geschichtspolitischen Debatten.

Der Landesverband Hessen beteiligt sich mit diesem Angebot am "Tag der Führungen" auf dem Hauptfriedhof. Das gesamte Programm kann hier abgerufen werden.

Datum: 17. September 2017
Uhrzeit: 14:00 Uhr  – 15:30 Uhr
Organisator: LV Hessen, Stadt Frankfurt
Veranstaltungsort: Frankfurt Deutschland

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel