Volksbund Logo Desktop Volksbund Logo Mobil

Hörfunk-Beitrag "Letzte Ruhe in Lebus und Halbe"

Deutsche und russische Soldaten bestatten sowjetische und deutsche Gefallene des Zweiten Weltkrieges

Sonnige Tage im Altweibersommer – eigentlich zu schön für den eher traurigen Anlass. Gemeinsam mit Verteidigungsstaatssekretär Thomas Kossendey und dem Russischen Botschafter Wladimir Grinin begleiteten Volksbundpräsident Reinhard Führer und seine Mitarbeiter fast 100 junge Gefallene auf ihrer letzten Reise. Im Rahmen ihres traditionellen Arbeitseinsatzes bildeten deutsche und russische Soldaten die Ehrenformation für 56 Rotarmisten und 33 deutsche Landser, die an diesen beiden Spätsommertagen in Lebus und Halbe ihre letzte, würdige Ruhestätte fanden.

Hören Sie hierzu den Beitrag von Antenne Brandenburg:

lebus_halbe.mp3

Ihre Spende

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit durch eine Spende oder Ihre Mitgliedschaft.

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung