16. April 2018

Zwei Konzerte - Zwei wunderbare Abende

Benefizkonzerte in Überlingen und Weingarten begeistern

Schwäbisch-Badisch-Musikalisch lautete das Programm des Landespolizeiorchesters in Überlingen. Die Musiker unter der Leitung von Prof. Stefan R. Halder begeisterten mit perfektem Spiel und der Dirigent überzeugte mit wohltemperierten Humor bei der Moderation. Ein besonders emotionaler Moment war gekommen als der Dirigent für die Zugabe an Herrn...
Flucht und Vertreibung: Millionen Menschen traf dieses Schicksal während und nach dem Zweiten Weltkrieg, aber auch in verstärktem Maße in den letzten Jahren. Oberbürgermeister Holzwarth, zugleich Vorsitzender des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge Nordwürttemberg, betonte in seiner Begrüßungsrede, wie schnell Menschen zu Flüchtlingen...
Karlsruhe, 04.04.18: Seit Anfang April engagiert sich Michael Beckert ehrenamtlich beim Bezirksverband Nordbaden im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Als er sich mit der Frage beschäftigte, bei welcher gemeinnützigen Organisation er sich engagieren wolle, kam er auf den Volksbund und entschied sich ganz bewusst für diesen Verein....

5. April 2018

Landesvertretertag Baden-Württemberg

Tagung in Überlingen am Bodensee

Der Landesvertretertag des Volksbund-Landes- verbandes Baden-Württemberg findet am Samstag, 16. Juni 2018, 10 Uhr im Parkhotel St. Leonhard in Überlingen statt. Für die Wahl der Mitglieder des Landesvertretertages hat der Landesvorstand eine Vorschlagsliste beschlossen, die in den Bezirks- geschäftsstellen aushängt und dort binnen eines...
Gemeinsam mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. BV Nordbaden durften wir in den zwei vergangenen Tagen an der Otto-Graf-Realschule Leimen (jüngster Bildungspartner des Volksbundes, seit 2017) in den Klassen 8 und 9 unsere Arbeit vorstellen. Wir besuchten mit den interessierten Jugendlichen und ihrem Lehrer Martin Kohler außerdem...

22. März 2018

Der Volksbund trauert um Hanns-Günther Michel

geb. 18. Februar 1925, verstorben 05. März 2018

Herr Michel hat sich zusammen mit seiner Familie über 30 Jahre für die Jugendarbeit des Volksbundes eingesetzt und diese mitgeprägt. Er hat durch die Organisation und Durchführung von unzähligen Jugendlagern das Volksbundmotto „Versöhnung über den Gräbern„ nachhaltig mit Leben gefüllt.  Mit dem Tod von Hanns-Günther Michel verliert der Volksbund...

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel