22 angehende Lehrerinnen und Lehrer bildeten sich vom 22.-25. Mai bei einer Exkursion zum Hartmannsweilerkopf (Elsass) und nach Verdun fort, wo sie viel über die dortigen Geschehnisse während des Ersten Weltkriegs lernten. Inhaltlich geleitet wurde die Exkursion von Matthias Wider, Lehrer an der Realschule Bonndorf und Fachleiter Geschichte...

27. Mai 2014

Deutsch-französische Schülerbegegnung

Schülerinnen und Schüler in Cernay und auf dem Hartmannsweilerkopf

Ganz im Zeichen der deutsch-französischen Freundschaft und dem Gedenken an die Opfer des Ersten Weltkriegs trafen sich am 21. Mai etwa 50 deutsche Schüler der Realschule Bonndorf (Schwarzwald) und ebenso viele französische Schüler des Collège René Cassin im französischen Cernay. Die Initiative war ausgegangen von Frau Danielle Griffanti,...

15. Mai 2014

Pflegearbeiten auf dem Alten Friedhof in Nürtingen

13 Schülerinnen und Schüler engagieren sich ehrenamtlich

Die schriftlichen Abiturklausuren wurden bereits geschrieben, eigentlich sind die diesjährigen Abiturienten der Albert-Schäffle-Schule inmitten der Vorbereitung auf die mündlichen Prüfungen. Schulreferent Sebastian Steinebach zeigte sich am vergangenen Dienstag umso positiver überrascht, dass 13 Abiturienten an einem Vortrag teilnahmen, bei...

7. Mai 2014

Heimattage Baden-Württemberg in Waiblingen

Ministerpräsident Kretschmann besucht Stand des Volksbundes

  Als Auftakt für die bis Oktober in Waiblingen stattfindenden Heimattage Baden-Württemberg präsentierten sich am Wochenende des 3. und 4. Mai rund 70 lokale und überregionale Firmen und Organisationen aus Baden-Württemberg. Die Heimattage lockten etwa 20.000 Besucher in die Waiblinger Innenstadt. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge...
Am Vormittag des 26. April 2014 fand zunächst ein außerordentlicher Bezirksvertretertag statt. Der Tag begann mit einem Gedenken an die Toten der Weltkriege und an die Opfer der Gewaltherrschaft auf dem Friedhof Winnenden, wo Oberbürgermeister Hartmut Holzwarth und der Landesvorsitzende des Volksbundes, Regierungspräsident Johannes Schmalzl, einen...
Am 07.04.2014 sprach Paul Niedermann als einer der letzten Zeitzeugen der Oktoberdeportation zu Schülerinnen und Schülern der Klasse 9d des Ellenrieder-Gymnasiums Konstanz, die im Oktober eine Projektfahrt in Kooperation mit dem Landesverband Baden-Württemberg nach Rivesaltes machen wird. Über 6500 Juden aus Baden, der Pfalz und dem Saarland...

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel