17. Dezember 2018

Weihnachtsbrief 2018

Ernst ist die Zeit der Jahreswende … so begann der Text auf der Karte zum Jahreswechsel 1918/19. Auch wenn am 11.11.1918, also vor genau 100 Jahren der Krieg endete, war die Zeit ernst für die Bevölkerung. Der Wunsch an Gott war damals wie heute: „Des Friedens Glück im neuen Jahr“.   Wieder ist ein Jahr vergangen und es steht Weihnachten...
Am 11. November 2018 jährt sich zum 100. Mal das Ende des Ersten Weltkrieges. Aus diesem Anlass bringen die Cantabile Chorwerkstatt Bayreuth und die Vogtlandphilharmonie Greiz / Reichenbach unter der Leitung von Ljubow Grams die Friedensmesse "The Armed Man" von Karl Jenkins in einer szenischen Aufführung zu Gehör.11. November 2018,...
Der Volksbund als anerkannter und moderner Akteur der Erinnerungs- und Gedenkkultur sichert durch Fürsorge für die Gräber und Angehörigenbetreuung sowie durch Gedenk- und Bildungsarbeit die Erinnerung an die Opfer der Kriege und Gewaltherrschaft, begreift ihren Tod als Auftrag zu Friedens- und Versöhnungsarbeit und leistet so seinen Beitrag zur...
Die Haus- und Straßensammlung erbrachte 2017 in Oberfranken insgesamt 112.284,60 €Die erfolgreichsten Einzelsammler waren in 2017: Name  Organisation SammelbetragStumpf, GerlindeGemeinde Pommersfelden2.520,00 Hennemann, JosephRK Breitengüßbach1.554,90 Krauß, MathildeSK Thurn, Heroldsbach1.467,00 Bauer, GerhardSK...

6. November 2017

Ausstellung: "Von Stalingrad nach Rossoschka"

75 Jahre nach Kampf und Untergang in Stalingrad mahnt die dort errichtete deutsche Kriegsgräberstätte Rossoschka zu Frieden und Verständigung

Sehr geehrte Damen und Herren,Stalingrad – das ist mehr als die ehemalige Bezeichnung für eine Stadt, die heute den Namen Wolgograd trägt.Vor 75 Jahren, am 23. August 1942, begann die Schlacht von Stalingrad. Am 22. November schloss sich der Ring der Sowjetarmee um die 6. Armee unter General Paulus. 300.000 deutsche, italienische,...
Treffer 1 bis 6 von 8
<< Erste < Vorherige 1-6 7-8 Nächste > Letzte >>