Im Folgenden findet ihr detailliertere Informationen über die Rahmenbedingungen, die euer Comic erfüllen muss und die Fristen, in denen ihr es uns zuschicken solltet:

Die Comics müssen bis zum 30.06.2019 an den Volksbund übersendet werden.

Bei digitalen Zusendungen bitte (in möglichst hoher Auflösung) als PDF an: Schule(at)Volksbund.de


Bei postalischen Zusendungen bitte an:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.

Fachbereich Friedenspädagogisches Arbeiten an Schulen und Hochschulen

Stichwort "Comic-Wettbewerb",

Werner-Hilpert-Straße 2

34117 Kassel.


1. Das Comic sollte einen Umfang von mindestens 4 und höchstens 12 Seiten haben. 

2. Einreichungen in Papierform dürfen das Format DIN-A4 nicht überschreiten.
3. Für die Kategorie "Einzelprojekt" darf eine Person an dem Projekt arbeiten, wenn 4 bis 12 Personen beteiligt sind, fällt das Comic in die Kategorie "Gruppenprojekt".
4. Mittelpunkt der Geschichte sollte das Schicksal einzelner Personen oder kleiner Gruppen sein.
5. Es werden alle Darstellungsformen akzeptiert, zum Zeitpunkt der Einsendung sollte das Projekt komplett sein, spätere Nachsendungen werden unter Umständen nicht mehr akzeptiert.
6. Bei Gruppenprojekten bitten wir um einen Anhang des Lehrers, Betreuers oder, wenn nicht vorhanden, eines Gruppenmitgliedes, das die Motivation der Gruppe für den Wettbewerb beschreibt und die Arbeitsschritte dokumentiert.
7. Wenn das Projekt in Papierform geschickt wird, kann der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. dieses leider nicht zurücksenden.
8. Mit der Einsendung überträgt der Teilnehmer das Urheberrecht des Comics an den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V., dieser behält sich eine mögliche Abänderung, Bearbeitung, Umarbeitung, Veröffentlichung, Verwertung, Vervielfältigung oder Verwendung vor.

Weitere rechtliche Informationen entnehmen Sie bitte aus dem Handbuch in unserer Mediathek.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel


öff. Verkehrsmittel


Bus 106, 187, M19: Nollendorfplatz (5min Fußweg)

U1, U2, U3, U4: Nollendorfplatz (5min Fußweg)

U1: U Kurfürstenstraße (10min Fußweg)