17. November 2018

Brandenburg an der Havel – Auftakt zu den Volkstrauertags-Veranstaltungen im Land Brandenburg

Volksbund Stadt und Land Brandenburg gedachten gemeinsam der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft

Jedes Jahr wird zum Volkstrauertag an die Toten, an die Opfer von Krieg und Gewalt erinnert. In diesem Jahr fand der zentrale Auftakt zu den landesweiten Gedenkveranstaltung im Dom Sankt Peter und Paul zu Brandenburg an der Havel statt. Gemeinsam gedachten Dr. Ulrike Gutheil, Staatssekretärin im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur...

15. November 2018

Ministerpräsident Dietmar Woidke ruft zu Haus- und Straßensammlungen in ganz Brandenburg auf

Fleißige Sammlerinnen und Sammler in zivil und in Uniform bitten um eine Spende für den Volksbund

Seit den ersten Novembertagen bitten Hunderte Bürger und Bürgerinnen, Soldaten und Reservisten, Schüler und Jugendliche wieder um eine Spende für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge. In seinem Aufruf wandten sich der Schirmherr des Volksbundes in Brandenburg, Ministerpräsident Dietmar Woidke, der Landesvorsitzende, Gunter Fritsch und der...

26. September 2018

KV Spree-Neiße: Besonderes Konzert mit dem Landespolizeiorchester

Stimmungsvoller Abend mit altbekannten Melodien in Guben

Ein sehr gut aufgelegtes Landespolizeiorchester unter Leitung von Christian Köhler spielte bekannte Melodien. Das Besondere an diesem Abend: Das enthusiastische Publikum wurde immer wieder eingebunden. Zwischen den Stücken führte Moderator Thomas Petersdorf humorvoll das Publikum zum jeweils nächsten Stück, so dass sehr schnell die traditionelle...

7. September 2018

Ministerpräsident Woidke und Botschafter Netschajew geben 100 Rotarmisten das letzte Geleit

Der Brandenburgische Ministerpräsident sprach zum ersten Mal bei einer Einbettung in Lebus an der Oder

Zum ersten Mal nahm Dietmar Woidke an einer Einbettung von gefallenen Sowjetsoldaten in Lebus teil. Gemeinsam mit dem brandenburgischen Ministerpräsidenten gaben Sergej J. Netschajew, Botschafter der Russischen Föderation in Berlin, und Volksbundpräsident General a. D. Wolfgang Schneiderhan den 100 sowjetischen Gefallenen das letzte Geleit....

4. September 2018

KV Elbe-Elster: Volksbund dankte verdienten Mitgliedern in Maasdorf

Kreisverband stellte rund 5.200 Euro für Friedensarbeit zur Verfügung/Mitglieder erhielten Urkunden und Geschenke als Anerkennung/Mühlbergs Bürgermeisterin berichtete über die vielseitige Arbeit des Volksbundes

Auf seiner traditionellen Mitgliederversammlung hat der Kreisverband Elbe-Elster des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge am 4. September verdienten Mitgliedern für ihre engagierte Arbeit gedankt. Insbesondere die jährliche Haus- und Straßensammlung im vergangenen November sei wieder ein großer Erfolg gewesen, resümierte Landrat Christian...
Treffer 1 bis 5 von 31
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-31 Nächste > Letzte >>

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel