15 Reservisten aus verschiedenen Regionen Niedersachsens reisten am 11. Oktober 2018 an, um unserem Landesverband bei Pflegearbeiten an Kriegsgräbern auf dem Friedhof Osterholz zu helfen. Unterstützt wurden sie durch unseren Schatzmeister Stefaan Jacobs und seiner Frau, unseren Bundeswehrreferenten Rainer Grygiel und seiner Frau und der...
Vom 02. bis 05.10. 2018 fand eine Studienreise nach Belgien statt, die in beispielhafter Weise vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, Landesverband Bremen, gemeinsam mit dem Verein „Erinnern für die Zukunft e.V.“, der Landeszentrale für politische Bildung sowie dem First Reisebüro durchgeführt wurde. 35 Teilnehmer/innen, hauptsächlich aus...
Großer Applaus der anwesenden Mitschülerinnen und Mitschüler von Vincent Sextroh für seinen Gewinn des deutsch-französischen Comic-Wettbewerbs des Volksbundes in der Kategorie „Einzeleinreichung“. Anlässlich der Ehrung durch Vertreter/innen des Volksbundes und seiner Schule, dem Alten Gymnasiums in Bremen, stellte Vincent seinen gezeichneten Comic...

7. September 2018

„Die größte aller Revolutionen“

Lesung und Buchvorstellung des Historikers Robert Gerwarth in der Stadtbibliothek Bremen am 6. September 2018

Eine Veranstaltung der Landeszentrale für politische Bildung Bremen in Kooperation mit der Stadtbibliothek Bremen, dem Verein „Erinnern für die Zukunft“ e. V. und dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V., Landesverband Bremen. In seinem neuen Buch „Die größte aller Revolutionen. November 1918 und der Aufbruch in eine neue Zeit“ klärt...

6. September 2018

50 Jahre Friedhof Ploudaniel-Leseneven

Ein Symbol der deutsch-französischen Freundschaft

Vor 50 Jahren, am 7. September 1968  wurde der Friedhof Ploudaniel-Lesneven offiziell der Öffentlichkeit übergeben. Bremens damalige Bürgermeisterin Annemarie Mevissen legte einen Kranz nieder und wandte sich an die anwesenden Jugendlichen: “Liebe junge Freunde, denkt ihr daran, wenn euch eines Tages Verantwortung und Macht in die Hand...

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel