Datum: 16. Oktober 2019 – 26. Oktober 2019 
Ganztägig

Große Ausstellung „Europa, der Krieg und ich“

Unter dem Titel „Europa, der Krieg und ich“ arbeitet der Volksbund in einer großen Ausstellung die eigene Geschichte auf: Von der Gründungsphase in der Weimarer Republik über die willige Andienung an das nationalsozialistische Gewaltregime bis hin zur Ausweitung seiner Aktivitäten auf Osteuropa nach dem Fall des Eisernen Vorhangs. Gleichzeitig zeigt die Ausstellung vom 16.-27. Oktober, 10-18 Uhr im Rathaus (Untere Halle) auf eindrucksvolle Weise, dass Frieden immer fragil ist und auch in Europa täglich aufs Neue erarbeitet werden muss.

Kontakt: Herr Sobotta, Landesverband Bremen

Datum: 16. Oktober 2019 – 26. Oktober 2019 
Organisator: LV Bremen
Veranstaltungsort: Rathaus Bremen - Untere Halle Deutschland

Kategorie: 100 Jahre Volksbund

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel