Jugendarbeitskreis Hamburg

JAK steht für Jugendarbeitskreis und ist ein Zusammenschluss von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich in den Jugendbegegnungen oder Jugend- und Schulprojekten des Volksbunds kennengelernt haben und den Verein weiterhin unterstützen und gemeinsame Aktionen und Projekte planen möchten!

 

                                        

 

Im Jak Hamburg

  • beschäftigen wir uns mit Geschichte und gegenwärtigen politisch-gesellschaftlichen Themen,
  • gestalten wir Gedenk- und Erinnerungskultur mit und verstehen Kriegsgräberstätten als Lernorte,
  • setzen wir uns gegen Rechtsextremismus und für Verständigung ein,
  • organisieren und teamen wir bi- und trinationale sowie internationale Workcamps und Jugendbegegnungen weltweit und vor Ort in Hamburg,
  • bilden wir uns als Jugendleiter_innen fort (Juleica Grundausbildung und Fortbildung),
  • und haben wir eine Menge Spaß bei verschiedenen Freizeitaktivitäten!

Aus aktuellem Anlass finden zurzeit keine Treffen statt! Wir werden an dieser Stelle über Termine informieren.

Alle Infos und Termine unter www.facebook.com/JAKHamburg/

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Spendentelefon: 0561 700 90

Spendenkonto

IBAN:
DE23520400210322299900

BIC: COBADEFFXXX

Commerzbank Kassel


Treffen

 

Wir treffen uns in der Regel an jedem ersten Montag des Monats um 18 Uhr in den Räumen der Geschäftsstelle in der Brauhausstraße 17, 22041 Hamburg. Aus aktuellem Anlass finden zurzeit keine Treffen statt!

Kontakt

 

jakhamburg@gmail.com

www.facebook.com/JAKHamburg/